Frage von IVXIVI, 23

Was tun wenn die Tachoanzeige nicht mehr leuchtet beim VW Polo; 9N; 1.2 L; Bj 2002?

Hallo ich hoffe irgendwer kann mich helfen.

Nachdem ich eben meine neuen LED-Kennzeichenbeleuchtung gewechselt habe, habe ich mein Autolicht eingeschaltet um zu gucken wie die Kennzeichenbeleuchtung nun aussieht und nur die Scheinwerfer funktionieren aber die Tachoanzeige und die Kennzeichenbeleuchtung leuchtet nicht. Was kann es sein? Was soll ich machen ich muss morgen früh mit dem Auto zur Arbeit wenn es noch dunkel ist.

Antwort
von rentalight, 17

Du hast mit Sicherheit beim Wechseln der Tachoanzeige nicht auf die Volt Zahl der Halogen / LED Lämpchen geachtet und dir irgendwo eine kleine Sicherung rausgehauen. Wenn du nicht weiß, wo sich diese befindet, musst du leider zur nächsten Werkstatt gehen. Anscheinend hängt Tacho und Kennzeichenbeleuchtung auf einem Kreis.

Kommentar von IVXIVI ,

wie teuer könnte das ca. werden wenn ich das in einer Werkstatt machen würde?

Kommentar von rentalight ,

Die Sicherung kostet unter 2€. Arbeitszeit vielleicht 15min. Insgesamt vielleicht 30€, wenn du es in einer unabhängigen Werkstatt machst ( also kein VW Autohaus ) Aber sie werden dir die LED Leuchten rausbauen und gegen Halogener ersetzen um den Fehler nicht nochmal zu provozieren. Hatte den gleichen Fehler aber mit "Flackern" der LED's bei einem Passat Variant 3BG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten