Frage von wiesoimmer, 94

Was tun wenn die ex einen beleidigt?

Hey Leute,

ich weiß es klingt jetzt bisschen merkwürdig was ich schreibe und dass ich mich darüber aufrege ist noch merkwürdiger.. Ich hab halt noch Gefühle für meine ex gehabt und hab halt versucht sie zurück bekommen.. Sie ist nicht darauf eingegangen und hat mich wie Luft behandelt. So jetzt seit einer Woche 1 lass ich sie inruhe und hab es akzeptiert.. Hab mich zur Ablenkung in so einem Chat angemeldet und ka wie aber sie hat mich da gefunden... Und dann fing der Spaß an. Plötzlich hat sie mich angerufen. Sie hat mir den tot gewünscht.. Meine Mama soll eine Krankheit bekommen.. Ich bin so ein hur*.. Ich bjn die hässlichste Person die sie jemals kennengelernt hat und so nutzlos. Naja war echt geschockt dass man sowas überhaupt sagen kann? Hallo den tot wünschen.. Was meint ihr.. Was soll ich da jetzt tun.. Sie schreibt und belästigt mich trotzdem. Ich verstehe nicht mal was sie jetzt von mir.. Danke für die Antworten lg

Antwort
von Daisy80, 22

Einfach ignorieren, das ärgert sie am meisten. Sie hat es genossen, dass du ihr hinterhergelaufen bist. Dass du sie jetzt 1 Woche ignoriert hast, hat ihren Stolz verletzt. Sie hat mit dir ihren Selbstwert aufpoliert. Also, komplett den Kontakt abbrechen, alle e-mails und SMS ungelesen löschen. 

Antwort
von badumtsskp, 10

Ignorieren, blockieren und etwas mit freunden unternehmen und denk nicht an sie! , sie will dich nicht.

Lenk dich ab :)

und wenn es schlimmer wird würd ich dir raten Polizei einzuschalten

Antwort
von Windlicht2015, 12

Anscheinend warst du ihr doch nicht so egal, wie sie getan hat.
Aber dich zu beleidigen, das geht gar nicht!
Du kannst tun und lassen was du willst, ihr seid nicht mehr zusammen.
Schreibe ihr das und mache ihr klar, dass sie das Beleidigen zu unterlassen hat, da du dich sonst gezwungen siehst, dagegen vorzugehen!

Antwort
von cordials, 9

Kenne ich nur zu gut, von Ex-Kolleginnen/Kollegen. Ist richtig nervig, ich weiss. Ignoriere sie und lass nicht zu das sie dich ärgert, blockiere sie NICHT! Dann hätte sie sozusagen "gewonnen" (Sie hat dich geärgert und du hast sie deswegen blockiert. Gehe nicht darauf ein. Wenn es aber immer schlimmer wird, solltet ihr die Polizei einschalten. Es gibt genug Fälle, in denen Leute deswegen Selbstmord begangen haben. Das soll dir ja nicht passieren, oder?!

Antwort
von Dijanna, 8

Hallo,

das ist keine Art überhaupt einen Menschen so zu behandeln. Erst Recht nicht den/die ex. Schließlich war man mal zusammen, dann kannst du ja gar nicht so schrecklich gewesen sein wie sie behaupten tut.

Ich würde ihr schreiben das sie das bitte lassen soll,tut sie das nicht würde ich sie einfach blockieren, denn du hast Ihr gar nichts getan und so was brauchst du dir auch nicht anhören.

Undso ganz vernünftiges verhalten ist das auch nicht irgendwelche Leute zu beleidigen die mit der Sache gar nix zu tuen haben ;-)

Antwort
von Modebloggerin, 14

Ignorieren und etwas mit freunden unternehmen. nicht drauf eingehen,dass hast du nicht nötig. denk dir: mit so einer war ich zusammen? einfach links liegen lassen, hast jemand besseren verdient :)

Antwort
von Mimir99, 8

Zunächst ein kleiner Crashkurs zum Thema Substantive und Adjektive :

Ich wünschte du wärest tot. (Adjektiv)

Ich wünsche dir den Tod.(Substantiv)

Siehst du den Unterschied ?

Nun zur Frage : Blockier sie und lass ihr Zeit um sich abzuregen. Du kennst sie besser als die Community, also weißt du auch was das Beste wäre.

Kommentar von Aliija1996 ,

Boah typisch klugscheisser nh? Konntest es einfach nicht lassen!!!???

Kommentar von Mimir99 ,

Richtig,  beziehungsweise falsch. Schon wieder.

Klugscheisser ist nämlich auch ein Substantiv und wird deshalb groß geschrieben (eigentlich uch mit "ß").

Und so schön dir deine Ellipse im letzten Satz auch vorkommen mag, fehlt da dennoch ein Subjekt, von der ausgesprochen kreativen Interpunktion ("!!!???") will ich noch nicht einmal reden.

Was genau "nh" allerdings zu bedeuten hat, ist mir leider völlig schleierhaft.

  Um der Nachwelt deinen wunderbaren Kommentar zu erhalten, sehe ich davon ab, ihn wegen Beleidigung zu melden.

Antwort
von Turbomann, 3

@ wiesoimmer

Es ist doch vorbei und ihr seid getrennt. Wieso ignorierst und blockierst du so eine Person denn nicht?

Sorry aber solche Menschen die sich nach einer Trennung so verhalten, sind in meinen Augen nicht erwachsen und die sollte man einfach ignorieren.

Wenn sie dich im Internet verfolgt, dann hilft dir auch nur eines:

entweder dort wo sie ist, blockieren oder dich abmelden und nirgends mehr lesen was sie postet. Dann musst du dich nicht mehr aufregen, irgendwann wird sie die Lust verlieren über dich herzuziehen.

Antwort
von Shany, 13

Sperr sie in dem Chat Punkt!!

Antwort
von nettermensch, 7

sperr sie doch einfach. oder soie soll das unterlassen. wenn sie nicht aufhört, dann zeige sie an, wegen Beleidigung.

Antwort
von MaryAngel91, 5

Für solche Fälle gibts am Handy, etc eine tolle Blockierfunktion! ;)

Antwort
von Wippich, 12

Die versteht nicht das Du ihr nicht weiter hinterher läufst.Das können einige Frauen nicht ertragen.

Antwort
von Meli6991, 8

Du bist bei ihr durch. Lass es .. Sie hat überhaupt keine intresse!

Schreib ihr nie wieder.

Kommentar von Wippich ,

Du kennst die Frauen nicht.

Kommentar von Meli6991 ,

Deswegen antworten wir hier auch alle. Weil wir sie alle kennen und sie unsere bete Freundin ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten