Frage von Alex7171, 189

Was tun wenn die AOK Karte abgelaufen ist?

Wie mach ich das? Und kostet das Geld?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von BenLam, 145

Hallo Alex7171,

die gesetzliche Krankenkasse schickt dir zum Ablauf deiner alten Karte eine neue Karte zu. Es kann natürlich sein, dass du im Zuge der Gesundheitskarten kein Bild eingereicht hast, sodass das bei dir noch nicht geschehen ist, aber das ist nur eine Vermutung.

Eine neue Gesundheitskarte kannst du bequem bei der AOK ordern. Diese wird dir ohne zusätzliche Kosten einfach zugeschickt.

Arztbesuche sind natürlich trotzdem möglich. Du musst die Gesundheitskarte allerdings bei deinem Arzt nachreichen, sofern dieser das erlaubt.

Antwort
von lyka01, 147

Man hat dir ja schon gesagt, das die AOK eine neue ausstellt und normal müsstest du postalisch informiert worden sein.

Die AOK stellt dir auf Wunsch auch ein Schreiben aus in dem drin steht das und wo du versichert bist, zur vorläufigen Vorlage beim Arzt.

Antwort
von WhoozzleBoo, 136

Eine neue beantragen. Zum Beispiel hier:

https://www.aok.de/niedersachsen/leistungen-service/aok-formulare-antraege-email...

Oder geh einfach persönlich zur AOK.

Antwort
von MaxBohn, 138

Hallo,

Du solltest postalisch eine neue Karte bereits erhalen haben. Sollte diese - warum auch immer - nicht angekommen sein, melde dich doch einfach mal bei der AOK.

Antwort
von Alsterstern, 104

Meist bekommt man vor Ablauf eine neue Karte zugeschickt. Ruf dort an und frage nach was da los ist. Bist Du vielleicht umgezogen o.ä.?

Kommentar von Alex7171 ,

Ja ich denke ich muss dahin da die ein Foto brauchen

Kommentar von Alsterstern ,

Das mit dem Foto ist aber schon länger. Meiner Meinung nach auch Pflicht, sonst wird man nicht behandelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community