Frage von DominikLL, 89

Was tun wenn der Hals beim Schlucken kratzt?

Ich dieses Problem mind 1x pro Jahr und dann für ne halbe Woche und das regt einfach mega auf. Was kann man tun damit das schnell weggeht?

Antwort
von fremdgebinde, 51

Ich empfehle, "Neo-angin" aus der Apotheke und Salbeibonbons zu lutschen. Außerdem viel Tee trinken.

Antwort
von TheLegendary, 47

365 Tage hat ein Jahr, eine halbe Woche sind 3-4 Tage, wie das so ein riesen Problem für dich darstellt, keine Ahnung.

Allerdings ist das, was du nicht zu benennen magst entweder einfach ein trockener Hals, in dem Fall einfach etwas mehr trinken, vorallem auch Milch oder andere eher dickflüssigere Sachen oder ein Halslutschbonbon, oder es ist Sodbrennen in dem Fall holst du dir aus der Apotheke von nebenan eine Packung mit was auch immer du für ein Medikament gegen Sodbrennen haben willst, es gibt so viele ... und gut ist.

Kommentar von DominikLL ,

es ist einfach unangenehm

Antwort
von Winkler123, 54

Hole dir Lutschtabletten aus der Apotheke.

 

Antwort
von coockilian, 37

Abwarten und Tee trinken. Aber du kannst ja auch in der Apotheke fragen... da gibt's sicher antworten.

Antwort
von mokare, 48

gurgeln, Halstabletten - Salbeitabletten lutschen, viel trinken und GEDULD Gute Besserung

Antwort
von xX4Nick4Xx, 45

viel Trinken :D

5 LIter Tee am Tag und morgen fühlst du dich wieder Supii ^^

Kommentar von Winkler123 ,

Aber heißen Tee.

Kommentar von xX4Nick4Xx ,

Tee immer heiß ^^

Antwort
von maxligirl, 29

Esse honig der ölt deinen Hals.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community