Frage von Baghira3000, 31

Was tun wenn der Finger so schmerzt, dass ich ihn nicht ohne Schmerzen bewegen kann?

Vor 3 Jahren bekam ich einen Basketball an die Hand. Seither tut es einfach nach Kälte und Anstrengung weh.... Hatten aber heute im Turnen Volleyball und seither kann ich den Finger ohne Schmerzen nicht bewegen. Bessergesagt, es tut einfach andauernd weh.... War auch schon oft beim Arzt und vor dem Vorfall von heute hat man nie etwas gesehen .... War heute noch nicht beim Arzt . Was kann ich tun damit es nicht mehr weh tut?

Antwort
von erklaerbaer95, 16

Ich würde zum Orthopäden gehen. Vielleicht ist eine Kapsel gerissen, dass kann höllisch wehtun und der Schmerz dabei klingt so, wie du ihn beschreibst. Wahrscheinlich wird gerönt, um eine Fraktur auszuschließen. Bis du zum Arzt gehen kannst, würde ich dir kühlen empfehlen.

Und wenn du an dem Finger eh schon empfindlich bist, dann würde ich ihn für Ballsportarten grundsätzlich tapen.

Antwort
von Minimausi1000, 14

Hey :)

Ich würde an deiner Stelle so schnell es geht zum Arzt gehen. Bis dahin kannst du dir den Finger tapen, das stabilisiert den Finger und entlastet ihn. Es sei denn die kannst den Finger nicht gerade machen, sondern nur geknickt halten. Dann bringt das tapen nicht so viel. :D

Aber wie gesagt, geh so schnell wie möglich zum Arzt, nur der kann dir wirklich effektiv helfen. Am besten direkt zum Orthopäden.
LG

Lilly

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community