Frage von MarlEA, 47

Was tun, wenn auf beiden Stellen eine Zusage für eine Ausbildung gibt?

Hallo Community,

ich habe mich auf 2 Stellen bei 2 verschiedenen Behörden beworben. Nur ist mein Problem, wenn ich bei einer Stelle schon die Zusage habe zur Ausbildung, was soll ich machen wenn ich bei der anderen Stelle auch eine Zusage kriege? Das wäre doch unverschämt einfach abzusagen oder?

Ich danke im Voraus (: und möglichst bitte keine dummen Kommentare!

Antwort
von Rockige, 47

Da du nicht bei beiden gleichzeitig die Ausbildung machen kannst: Sagst der einen ab und nimmst was du jetzt als Zusage hast. Oder du wartest ob von der anderen Stelle auch ne Zusage bekommst und entscheidest dann. Aber zügig, schließlich muss ja die freie Ausbildungsstelle durch einen Nachrücker besetzt werden sobald du dich entschieden hast.

Es ist nicht unverschämt abzusagen, die meisten Leute bewerben sich heutzutage in versch. Firmen/ Jobs gleichzeitig um ihre Chancen zu erhöhen eine Ausbildung/ Arbeit zu bekommen.

Antwort
von 23Nema92, 38

Mach dir kein Kopf und sage die andere dann ab, wenn du die jetzige Ausbildung antreten willst.

Antwort
von M1603, 34

Was tun, wenn auf beiden Stellen eine Zusage für eine Ausbildung gibt?

Man entscheidet sich fuer eine und sagt der anderen ab.

Kommentar von MarlEA ,

Das ist mir klar (: nur habe ich halt die ganzen Prüfungen absolviert und alle möglichen Test und dann auf einmal Absagen. (Ja werde ich tun müssen) Aber es hat sich jetzt geklärt Danke Leute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten