Was tun, um Lippenherpes auf Dauer loszuwerden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,


ich selbst hatte damals für längere Zeitperioden mit Herpes zu kämpfen. Aciclovir hat mir zwar geholfen, doch die Nebenwirkungen waren, dass ich mich schlapp fühlte und Magen-Darm-Störungen hatte. Deshalb habe ich nach einer Alternative gesucht, wie z.B. natürliche Behandlungsmethoden und bin fündig geworden.

Das Herpes-Hilfe Komplettpaket hat mir geholfen meine Herpesausbrüche dauerhaft einzugrenzen. Hier die Webseite > http://www.herpes-hilfe.de/

Dort werden Behandlungsmethoden genannt, die du mit natürlichen Hausmitteln und pflanzlichen Heilmitteln durchführen kannst. Man erfährt wirklich Schritt für Schritt, wie man vorgehen muss, was ich besonders gut und praktisch finde. Es ist vielleicht nicht für jeden das "Wunderheilmittel", jedoch kann es einem bei der Vorbeugung und Behandlung von Herpes unterstützen.

Es wird nämlich nicht nur darüber gesprochen, dass viel Stress deinem Immunsystem schadet oder das du eine gesunde Ernährung brauchst. Stattdessen wird dir im Detail erklärt, wie du die Herpesbläschen behandelst und wie du den Herpesausbruch in Zukunft vermeiden kannst.

Deshalb kann ich es auch weiterempfehlen, weil es mir zumindest Abhilfe verschaffen hat und weil ich keine Nebenwirkungen hatte, wie bei der medikamentösen Behandlung mit Aciclovir. Vielleicht kann es dir ja auch helfen, es zu versuchen schadet nicht.

MfG,
Timo




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stressabbau und gesunde Ernährung....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluuuffy
17.07.2016, 09:12

Ich ernähre mich gesund und leide unter gar keinem Stress. Mache ein FSJ bei dem es mir sehr gut gefällt und auch privat läuft alles supi... Vom Stress kommt es also nicht 

0

Was möchtest Du wissen?