Frage von undjetut, 101

Was tun um ein html dokument bei firefox als website zu öffnen?

Wir solllen im Informatikunterricht eine Website erstellen mit HTML, da dies eine Projektarbeit ist wollte ich Zuhause weitermachen und hab deshab das dokument auf einen Stick gezogen. Mein Problem ist dass wir in der Schule einen www- Ordner haben und ich Zuhause nicht (denke ich mal oder ist der Voreingestelt?) und ich die website deshalb nicht öffnen kann. Weiß jemand wie man einen Erstellt oder das Problem anders lösen kann? Danke schonmal

Antwort
von tWeuster, 69

Rechtsklick auf die Datei -> "öffnen mit" und dann wählst du Firefox bzw. den Browser deiner Wahl aus.

Je nachdem welchen Editor du verwendest, kannst du dir simple HTML Dateien auch im Editor direkt anschauen.

Antwort
von wotan38, 36

Du kannst im Brauser auch eine Textdatei bearbeiten. Mit dem Internetexplorer bearbeite ich sogar xml-Dateien damit. Der zu öffnende Dateiname muss nicht im Internet sein, kann auch auch auf Deinem PC oder Stick sein.

Antwort
von leiermann, 45

Hallo undjetut,

wenn es ein ganz normales html oder auch xhtml Dokument ist, müsste es mit einem Browser (z.B. firefox) als Datei zu öffnen und zu lesen sein. Wenn es in der Schule einen www-Ordner gibt, dann könnte es sich auch um einen php-File handeln, für den erst xampp bzw. apache installiert werden muss, damit er angezeigt wird.

Gruß von leiermann

Antwort
von SirEgrassa, 53

In firefox gibtst du den Pfad an, wo die Datei gespeichert ist :D

Kommentar von undjetut ,

geht das nicht nur wenn das die seite öffentlich zugänglich ist? LG

Kommentar von GanMar ,

Nein, auch Dateien auf der eigenen Festplatte kann man problemlos öffnen. Drücke mal [Strg] + [O].

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community