Frage von rkellyfan, 56

Was tun, unglücklich verliebt, schmerzhaft?

Hab ein Mädchen kennengelernt. Ich hab mich in sie verliebt dass weiß sie jetzt doch sie fühlt nichts. Immoment bin ich nur ein guter Freund. Aber das zerstört mich ich weiß nicht was ich tun soll , ich kann niht denken mir geht es nicht gut ,mir fehlt Motivation und habe Angst dass sie sich in jemand anderes verliebt. Jetzt ist die Frage soll ich den Kontakt mit ihr beenden weil es schmerzhaft ist oder es einfach weiter versuchen und mit ihr befreundet bleiben. Bitte gute Tipps danke im Voraus

Antwort
von James1900, 28

nein nicht befreundet bleiben, dann machste dich erst recht uninteressant. Pussys wollen immer was sie nicht haben können und was interessant ist und das ist sicherlich kein guter Freund... Guter Freund = Loser.

Also zeig ihr das du nicht auf sie angewiesen bist, nur so kommste zum Ziel lauf ihr nicht hinterher

Kommentar von rkellyfan ,

Fällt mir aber sehr schwer den Kontakt zu beenden

Kommentar von James1900 ,

Ja schon klar aber da wirste durchmüssen. Glaub mir damit wirste die Pussy außm Konzept bringen, das wird gegen ihre Weiberlogik gehen und dann biste plötzlich interessant. Wenn sie dann auf dich zukommt dann gib dich auch eher abweisend und fall ihr nicht um den Hals wie nen ausgehungerter Köter.

Kommentar von rkellyfan ,

Danke

Kommentar von MoritzTanja ,

Pussy???????😏

Du bist sicher extrem erfolgreich bei den FRAUEN...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community