Was tun nach UFO-Sichtung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das könnte ein Komet oder Weltraumschrott gewesen sein. Passiert schon mal. Es ist zwar statistisch unwahrscheinlich, dass man sowas als Mensch zufällig in seiner Gegend sieht, aber nicht ausgeschlossen.

Machen brauchst Du gar nichts. Außer vielleicht morgen/übermorgen mal die Tagesnachrichten zu verfolgen. Manchmal wird im Nachgang über so etwas berichtet, und dann bekommst Du die Antwort, was das war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Iphoneuser22

Also bei Ufo Sicherungen würde ich mich immer an die Interdisziplinäre Gesellschaft zur Analyse anormaler Phänome melden. Ich schreibe dir hier mal die Homepage hin und dann gehst du auf Sichtung Melden und da kannst du dann anrufen oder einen Sichtungsbogen runterladen www.igaap-de.orgg). Sonst kannst du dich auch an Mufon wenden, Google einfach Mufon.

MfG strakederX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du wirklich soetwas gesehen hast, dann mache das nächste mal Fotos/Videos, ansonsten wird dir niemand glauben.

Diese kannst Du dann  bei der Presse oder im Internet veröffentlichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iphoneuser22
05.10.2016, 19:36

Danke für den ersten vernünftigen Beitrag !

0

Hallo,

an deiner Stelle würde ich es der Organistaion MUFON melden. SDie haben auch eine ABteilung für Deutschland uind Mitteleuropa.

MfG

Steven Armstrong

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich eins gesehen hast gib im internet "UFO Sichtung melden" ein und beschreibe es möglichst genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?