Frage von diephysikers, 18

Was tun nach Realschule, brauche dringend Beratung?

Ich bin zurzeit in der Abschlussklasse an einer Realschule in Bayern. Allerdings hab ich noch nicht wirklich viel Ahnung, was ich danach machen möchte. In Deutsch und Mathe stehe ich jeweils auf einer 4, was sich wahrscheinlich auch nicht ändern wird, in Englisch und Französisch jedoch auf einer 2. Ich habe mir überlegt auf eine FOS zu gehen, da dort auch viele meiner Freunde hingehen werden, aber dann sehe ich dort auch wieder die Problematik mit den Zweigen. Wirtschaft und Soziales interessieren mich nicht sehr, da ich später auch nicht vorhabe, einen Beruf in der Richtung auszuüben. Aber wenn ich Technik nehme, habe ich wahrscheinlich Probleme mit Mathe/Physik/Chemie, da ich nicht sehr berauschend in den Fächern bin, wobei Physik und Chemie noch gehen, da es reine lern Fächer sind. Allerdings habe ich auf der Realschule den Französisch Zweig gewählt und habe somit auch nicht soviel Kenntnisse in den Fächern, wie es ein Mathe Zweigler hätte. Und Französisch, dem Fach in dem ich Klassenbester bin, wäre bis zur 13 Klasse ja auch futsch... .Ich weiß zurzeit echt nicht, was ich machen soll und würde mich auf ein paar hilfreiche Antworten freuen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten