Frage von hannahroseneot, 32

Was tun Nach Realschule, bin ich zu schlecht fürs BK?

Ich habe vor kurzem meine Abschlussprüfung in einer Realschule gemacht. ( BaWü) Leider war ich in mathe und Englisch nicht so gut und werde wahrscheinlich eine 4 bekommen. Dann hätte ich einen Schnitt von 3,4 in allen Fächern. Ich würde total gerne aufs BK gehen aber meine Chancen sind glaube ich nicht gerade hoch. Es gibt nämlich fast 3 Mal so viele Bewerber wie Plätze frei sind. Wisst ihr vielleicht mit welchem schnitt sich die anderen wahrscheinlich so bewerben? gehöre ich ehr zu denn Besseren oder zu den Schlechteren? Ich habe mich außerem noch für das WG und das BTG (Bio. Gymnasium) beworben. Bei beiden sind noch plätze frei. Kann es dann sein das dann auch Leute mit einem schlechterem Schnitt wie 3,0 genommen werden? Man brauch eig. Mind. 3,0.

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 9

In NRW könntest Du mit dem Schnitt vermutlich noch Fachabi machen, aber auf die gymnasiale Oberstufe kommst Du damit (bundesweit !) auf gar keinen Fall. Die Gymnasien dürfen die noch nicht mal nehmen, weil Dir die Berechtigung zum Besuch derselben fehlt.

Dü könntest aber irgendeine möglichst kurze (2jährige) Berufsausbildung machen. Z. B. (rein schulisch) zum Sozialassistenten oder einfach nur zum Verkäufer. Damit hättest Du nämlich die Berechtigung, das (Voll-) Abitur auf einem (Erwachsenen-) Kolleg (soweit in Deiner Nähe vorhanden) bzw. Abendgymnasium zu machen oder auf einer Berufsoberschule (in NRW ist FOS12b + FOS13).

Antwort
von erklaerbaer95, 15

Eine 3,4 ist jetzt nicht überragend gut, und das denke ich, weißt du selber. Ich würde micht auf jeden Fall bei einem oder mehreren Gymnasien bewerben, aber mir noch eine alternative Möglichkeit überlegen, falls du nicht genommen wirst.

Kommentar von thomsue ,

Warum bitte Gymnasium, wenn lernen so schwer fällt? 🙈

Antwort
von Bodybuilder99, 13

Auf Gymnasien hast du schlechte Chancen. Außerdem brauchst du für ein Gymnasium die Qualifikation also FOR Q. Für ein Berufskolleg brauchst du allerdings nur einen stink normalen Realschulabschluss. Mit deinen Noten sicherlich denkbar!

Antwort
von thomsue, 10

3,4 ist schlecht, in Sachsen ist bei 3,0 Schluss. Und das ist richtig so. Man sollte unter 2,5 liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community