Was tun nach Betrug beim Autokauf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du Vorsatz nachweisen kannst, also dass der Verkäufer von dem Schaden wusste und Dich darüber im Unklaren gelassen hat, kannst Du vom Kaufvertrag zurücktreten, ansonsten Ausbesserung/Reparatur oder dann Schadenersatz fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trebor0815
13.11.2015, 20:04

Wie kann ich das Beweisen?

0

Da du im ,,Irtum beim kauf der Sache" warst kannst du den Kauf anfechten. Steht so im BGB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trebor0815
13.11.2015, 20:44

Das ich im Recht bin weiß ich. Nur weiß ich nicht wie ich dass beweisen soll. Schließlich fahre ich das Auto fast 1,5jahre.

0

Nicht alles was hier als Betrug bezeichnet wird  ist auch wirklich einer.Dazu fehlen einige Infos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tolle Frage mit 10 Punkten, aber um was geht es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung