Frage von DerSpartaner979, 136

Was tun mit 50.000 Euro?

Meine Familie ist eine einigermaßen wohlhabende Familie; wir holen das, was wir uns leisten; schmeißen aber natürlich nicht rücksichtslos mit dem Geld rum. Meine Oma hatte einen Mann, der eine Firma betrieb und sehr viel Geld gewann. Und seit dem Anfang des Betreibes legte sie immer Geld für ihre Enkel zur Seite (ich bin ihr einziger Enkel). Seit dem Tod ihres Mannes, hat sie das Geld nie angerührt und versprach mir kurz vor ihrem Tod (vor 4 Wochen, mit 93 Jahren), dass ich das Geld nach meinem 18. Lebensjahr nehmen darf. Ich war erstmal sehr verzweifelt und gerührt, und dann fragte ich mich auch, was ich mit dem Geld anfangen soll. Ich muss sagen, dass ich kein verschwenderischer Mensch bin. Ich bin 16 Jahren und habe schon viel Geld auf meinem Konto zusammen gespart. Und deshalb jetzt die Frage an die Community: Was könnte ich mit dem ganzen Geld tun? Ich will nicht alles in ein unnötig protziges Auto verschwenden, und für eine ordentliche Wohnung wird es auch nicht reichen... Gibt es bestimmte Investitionen, die Sinn machen würden?

Antwort
von lilxlj, 95

Spare es für später! Irgendwann kommt ein Zeitpunkt wo du auf geld zurückgreifen musst! Wenn du später eine Familie gründest kannst du deinen Kindern ein schönes Leben ermöglichen! gib es nicht unbedacht aus und verleihe es aufkeinen fall! :D :)

Antwort
von lesterb42, 39

Reicht für eine Wohnung vieleicht nicht ganz, kann aber beim Kauf einer Wohnung und der Finanzierung sehr nützlich sein.

Antwort
von pizzacolaO, 67

Ich würde das Geld für eine bomben Hochtzeit sparen:) (bin Südländerin hätte also locker 200-300 Gäste auf meiner Hochtzeit) haha Ich würde das Geld einfach selber behalten. Irgendwann wird der Zeitpunkt kommen in der du das Geld unbedingt brauchen wirst. Du musst ja nicht alles gleich zsm ausgeben. Für den Führerschein oder zumindest für die ersten 3 Jahre in der eigenen Wohung für die Miete wirst du es gut gebrauchen(wenn du in der Ausbildung bist). Bist du selbststänig oder mit der Ausbildung fertig wirst etwas für die Möbel, tollen Urlaub mit der Familie. Ich würde es an niemanden weitergeben od. verleihen. Wer weiss wer so großzügig wie du wäre und es dir auch ganz sicher zurück zahlen würde. Ich würde auch nicht groß damit rumerzählen..es können sich schnell falsche Freunde annährn. Oder auch Frauen die nur auf dein Geld aus sind. Behalte es für dich und deine Zukunft.

Kommentar von DerSpartaner979 ,

Danke für die gute Antwort! Bisher habe ich es noch niemanden erzählt und meine Eltern empfehlen mir auch, es für mich zu behalten.

Und ob ich für eine Hochzeit so viel Geld ausgeben würde, bin ich mir nicht sicher. Aufjedenfall kann man mit dem Geld einige schöne Reisen machen, vielleicht auch Flitterwochen.

Kommentar von pizzacolaO ,

Nein das ganze Geld nur für eine Hochtzeit würde ich nicht ausgeben aber vielleicht ein Teil davon. Es gibt ja auch viele andere tolle Dinge die man sich damit erwerben kann. Und ja schöne Flitterwochen wäre auch eine gute Idee:) Du kannst ja auch Falschschirm springen oder andere Aktivitäten die etwas teuer sind machen. Wäre auch ein schönes Erlebnis. Und vergiss nicht immer an deine Oma zu denken und dich bei ihr zu bedanken was du dank ihr in deinem Leben ermöglichen kannst:)

Antwort
von schwarzwaldkarl, 81

Nachdem Ihr eh eine sehr wohlhabende Familie seid und Du nicht weißt, was Du mit den 50.000 € anfangen sollst, dann mache doch eine Spende für einen guten Zweck... 

Kommentar von DerSpartaner979 ,

Naja wenn wir eine einigermaßen wohlhabende Familie sind, heißt es ja nicht, dass mir das Geld einfach so vor die Nase geschoben wird. Dieser Fall ist sogar für mich sehr besonders und selbst meine Eltern finden, dass es viel Geld ist...

Spenden ist immer eine gute Sache, aber zu was denn? Zu irgendeiner Organisation, die weit weit weg tätig ist, und ich nicht mal weiß, was mit meinem Geld gemacht wird? Nein, das ist mir zu Schade...

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

weiß ja nicht, wo Du genau wohnst, möchte es auch nicht wissen, aber dort gibt es bestimmt genügend Möglichkeiten (Spielplatz / Seniorenheim / Museum)... Vielleicht sogar ein Verein, Du solltest Dich mal umsehen... 

Antwort
von Katzenhai3, 64

Kauf dir .....natürlich mit Hilfe deiner Eltern.....eine Apartment und vermiete es.

Kommentar von HerrDrStefan ,

Kaufe dir sieben millionen Juwelen im Spiel CLash of Clans

Antwort
von NorthernLights1, 62

Spare das Geld für später. Wer weiß was alles noch auf dich zukommen kann und dann das Geld benötigen tust 

Antwort
von AleAnd, 42

Ich würde es langfristig in die Aktienmärkte investieren. Da bekommst du unter Schwankungen langfristig 6-8% Rendite pro Jahr.

Über ETFs kann man sehr gut und günstig investieren.

Antwort
von maxivonl, 36

Hey darf ich fragen in welchem Landkreis du wohnst?

Antwort
von yerooke, 71

Gebe dir meine Kontonummer.....

Antwort
von KBB0815, 54

Du kannst mir das Geld geben und ich segele damit 3 Jahre um die Welt. Im Gegenzug schicke ich dir jede Woche einen ausführlichen Reisebericht exclusiv nur für dich. Das hat sonst kein Mensch auf der Welt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten