Frage von Jessica0802, 54

Was tun-Mandelentzündung?

Hi..
Also ich habe seit 2 Tagen Halsschmerzen und meine Mandeln sehen auch nicht gut aus und ich wollte jetzt fragen was man dagegen tun kann.(außer jetzt zum doc)

Antwort
von LiselotteHerz, 29

Ich hatte am Wochenende plötzlich starke Halsschmerzen und meine Speicheldrüsen unter der Zunge waren schmerzhaft geschwollen. Ich habe mich - nachdem ich intensiv meine Homöopathiebücher gewälzt und noch gegoogelt habe - selbst geheilt.

Und zwar habe ich einmalig 3 Globuli Kalium choratum C 30 (das ist die Potenz) unter der Zunge zergehen lassen. Dieses Mittel wird bei Halsschmerzen, geschwollenen Mandeln und geschwollenen Drüsen sowie geschwollenen Lymphknoten als erstes Mittel der Wahl empfohlen.

Mir hat es sofort geholfen!

Homöopathische Mittel bekommt man in jeder Apotheke, ohne Rezept. Wer ein homöopathisches Mittel eingenommen hat, darf keine normale Zahnpasta benutzen und keinerlei anderen ätherischen Öle zu sich nehmen, sonst verlieren die Globuli sofort an Wirkung. Hole Dir am besten Elmex homöopathieverträglich, benutze das ausschließlich für die nächsten 10 Tage.

Globuli lässt man unter der Zunge einfach zergehen, 10 Min. davor und danach nichts essen oder trinken.

Sollte das überhaupt nicht helfen und Du hast kleine, gelbe Stippchen auf den Mandeln, musst Du zum HNO-Arzt. Dann wird er Dir Antibiotika verordnen.

lg Lilo

Kommentar von anja199003 ,

Wenn Du keine Globuli hast kannst Du auch bei Mondschein 3x um eine tote Katze tanzen. Hilft ebenso. Der Wirkungsmechanismus ist der Gleiche. Möglicherweise ist es aber schwieriger an eine tote Katze zu kommen als an Globuli.

Kommentar von LiselotteHerz ,

#Diesen Kommentar einfach nicht beachten. Wer heilt, hat recht.

Antwort
von FelixFoxx, 21

Bei Verdacht auf eine Mandelentzündung geh bitte zum Arzt. Unbehandelt können die Erreger (meist Streptokokken) auch Herz und Nieren angreifen.

Antwort
von tanjafour, 11

Bei einer Mandelentzündung musst du zum Arzt, am besten so schnell wie möglich, weil solltest du das übergehen, also ohne Behandlung, dann kannst du sehr wahrscheinlich eine Herzmuskelentzündung bekommen.

Der Arzt wird dir Antibiotika und auch whs Schmerzmedikamente verschreiben, ich spreche aus Erfahrung dagegen kann man nichts tun. Ich hatte es nach einiger Zeit chronisch und hab mich operieren lassen.

Antwort
von anja199003, 6

Woher weißt Du, dass die Mandeln nicht so gut aussehen? Wenn Du kein Fieber hast, dann mit Salzwasser gurgeln, zwischendurch Kamillentee trinken und zu Mittag eine Hühnersuppe. Wenn das nicht hilft -> Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten