Frage von Landolienchen, 23

Was tun in einer Verletzungspause nach knie op und wie verkürzt man die schonzeit?

Aufgrund einer ausrenkung der Kniescheibe , die eine Verletzung am außenband verursacht hatte, habe ich nächste Woche eine op und darf die nächsten 9 Monate keine kontaktsportarten ausführen. Allerdings bin ich begeisterter kampfsportler und möchte schnellstmöglich wieder zu trainieren beginnen. Doch kann man die Schonzeit verkürzen? Und was mache ich währenddessen, wenn ich keinen sport ausüben darf? Wie behalte ich weiterhin Konditionen, wenn die ersten Monate auch Ausdauertraining tabu ist?

Antwort
von Tamash, 18

Schonzeiten eigenmächtig zu kürzen ist das Schlimmste, was man machen kann.

Es gibt bestimmt Sachen, die man machen kann, ohne sich dabei übermäßig zu gefährden/belasten.
Am Besten sollte man darüber mit einem Arzt sprechen.
Ich glaube es gab sogar richtige "Sport-Ärzte" für solche Angelegenheiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community