Frage von questionaire04, 53

Was tun in deepen Phasen?

Hey, ich (15) habe wie alle anderen pubertierenden Jugendlichen öfters "deepe Phasen" wo es mir einfach schlecht geht, manchmal mit Grund, manchmal ohne. Es liegt öfters an einem Mädchen und nachdem wir uns verabschieden gehts mit schlecht obwohl der Tag mit ihr doch gut lief. Ich wollte nur fragen was ihr gegen solche Phasen macht/gemacht habt.

Antwort
von skogen, 21

Ich geh meinen Hobbys nach, meiner "Arbeit" oder mach mich frisch oder räume das Haus auf (die schlechte Laune "abwaschen", bzw "rauskehren"! ^^).

Fahre Quad, male oder zeichne etwas, gehe wandern, setze mich zu meinem Tierchen,... Manchmal mach ich aber auch nichts und lass es raus, bzw geh schlafen. Geht halt nicht immer mit den aufrappeln, ist aber okej.

Antwort
von henriheising, 39

versuch einfach high zu werden hilft immer

Kommentar von theblackpanther ,

....ziemlich schnell nicht mehr!

Antwort
von Froid19, 27

Aussitzen, Kerzen anzünden und Archive hören :D

Es hilft auch alles irgendwo aufzuschreiben was dir durch den Kopf geht.

Kommentar von questionaire04 ,

Du meinst ein Tagebuch?

Kommentar von Froid19 ,

Ja im Grunde schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten