Frage von dieanonymste, 44

Was tun gegen Verbrennung an der Lippe?

Hey! Mir ist was ziemlich doofes passiert, undzwar habe ich mit eine Verbrennung an der Lippe zugezigen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schmerzhaft das ist! Im Gegensatz dazu ist eine normale Verbrennung nichts:/ ich bin gerade andauernd am Kühlen, sobald ich auch nur wenige Sekunden nicht kühle, kommen wieder höllische Schmerzen! Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar gute Tipps geben:) lg!

Antwort
von holger711, 32

1.Frage,wie verbrannt,mit was und wie sieht die Lippe aus? Große Blase,gar schwarze,verkrustete Oberfläche,sofort ins Krankenhaus,bzw.Notarzt!

2.Frage,hast Du eine Person die Dir helfen kann? Wenn ja,es sich nur um eine Rötung handelt,kannst Du weiter kühlen ,mit einem Quarkumschlag den du immer erneuern musst.Bitte keinen Eisbeutel nehmen,das kann Erfrierungen erzeugen!

Also,ich hoffe du hast keine schwere Verbrennung.da musst Du im Zweifel in die Klinik.Letzten Endes geht es auch um die Kosmetik der Lippe.Hier ist es also ein Zeitfaktor.

Beste Grüße,Gute Besserung.

Kommentar von dieanonymste ,

schwarz oder verkrustet ist zum Glück nichts!' aber eine weiße Brandblase:/ nicht allzu groß, reicht aber aus um ziemlich weh zu tun D: ich werde die Quarkwickel ausprobieren, ich danke dir für deine ausführliche Antwort:))

Kommentar von holger711 ,

Sehr gerne.Verbrennungen gerade im Gesicht,werden leicht unterschätzt.Wenn die Blase weniger als einen cm dick ist,ok..Ansonsten würde ich Dir einen Arztbesuch empfehlen.Es geht dann nämlich darum,wie man es vermeidet,das etwas sichtbar zurückbleibt.Achte unbedingt darauf,das die Blase nicht aufplatzt,oder du gar den Gedanken hast diese aufzustechen.

Kommentar von dieanonymste ,

okay, danke!:))

Antwort
von smileywithmusik, 28

Arzt? Der könnte dir etwas verschreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community