Was tun gegen Untergewicht, gibt es bessere Methoden um zuzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also auf jeden fall gönn dir mal was, was man sonst nicht iss. Iss Abends vielleicht auch mal Obst wie Apfel oder Banane und bei dem sport ist das sone Sache.. du wirst in dem sinne nicht fetter sondern nimmst nur zu weil das fett was in Muskeln verwandelt wird leichter ist als muskelmasse ... ist ja logisch aber abends vllt auch mal n bisschen mehr was essen weil das essen am tag besser abgebaut wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Lass dir nix erzählen, Fett kann nicht in Muskeln umgewandelt werden. Fett ist ein Energiespeicher der aufgebraucht wird oder eben nicht. Kein Transformer.
Iss einfach mehr, ich bin in etwa genauso groß wie du und war auch immer Spargeltarzan. Durch Fitness allein hat sich das auch nicht geändert. Was bei mir letztlich angeschlagen hat war die Kombination von vielen sauberen Kalorien und Fitness. Schau mal das du deinen Grundumsatz berechnest und dann fängst du an mit einer App zu tracken was du am Tag isst, wieviel du dich bewegst. Wenn du dauerhaft über deinem Grundumsatz bleibst wirst du zwangsläufig zunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, Mehr essen und fitness ist auf jedenfall gut und richtig! Beim Essen würde ich versuchen nicht nur so viel wie möglich sondern auch so dicht wie möglich zu essen! D.h. Du solltest Essen mit viel Kalorien und wenig Volumen essen. Wie z.b. Nüsse oder Trockenfrüchte oder du machst dir Shakes meistens ist es leichter einen Shake zu trinken als eine Mahlzeit zu essen. Und beim Sport würde ich mit Krafttraining anfangen und muskelaufbau als Ziel nehmen. Durch mehr Muskeln wiegt man mehr sieht gesunder aus und ist gesünder außerdem regt Sport den Appetit an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung