Frage von paulchenpanter4, 35

was tun gegen Unausgeglichenheit?

Halloo, hoffe ihr könnt mir eventuell helfen :( Ich fühle mich schrecklich unausgeglichen! bin total schnell gereizt, genervt, zicke meinen Freund nur an und bin dann manchmal wieder einfach am weinen weil es mir so leid tut und weil das einfach nicht ich bin! kann das vielleicht an der Pille liegen ? oder hat vielleicht jemand persönliche Tipps ? würde mich über Antworten sehr freuen !

Antwort
von Maedchen11642, 16

Hey! Du solltest auf jeden Fall mal mit deiner Hausärztin darüber reden. Vielleicht ist es ein Anfang einer Depression. Ansonsten wenn Sie die Hausärztin auch nicht sagen kann gibt es mehrere homöopathische Medikamente die einen ausgeglichener wirken lassen. Liebe Grüße Melanie-Maria

Antwort
von DonSalito, 12

Hormone, überlastung oder stress bei der Arbeit oder Privatleben, allgemeine Unzufriedenheit mit dem Leben, zu wenig Bewegung, Schilddrüsenprobleme, Schmerzen, die Liste ist lang...
Sport hat vielen Leuten dabei geholfen. Ich rede nicht von ein wenig laufen, sondern 1-2 Stunden 1-2 mal die Woche richtiges auspowern. Mir hat sowas immer gut getan. Ich war ausgeglichener, glücklicher und vorallem Unternehmenslustiger. Nicht nur Frauen haben solche Probleme, soetwas gibt es durchaus auch bei Männern. Wünsche dir alles gute, wenn garnichts hilft, vieleicht doch mal zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten