Frage von Metheme, 65

Was tun gegen Übelkeit aufgrund von Kater?

Antwort
von SirJamo, 31

Je nach dem wie krass dein Kater ist, musst du andere Wege gehen.

Wenn du dich vor dem schlafen gehen übergeben hast und über 6Stunden geschlafen hast: Zähne zusammen beißen und erstmal nichts als ganz ganz langsam wenig Wasser ohne Kohlensäure. Wenn du dir zu viel zu traust wirst du dich übergeben und deine Kondition verschlimmern. Dein Körper braucht Mineralien, aber nicht zu früh weil dein Magen noch so gereizt ist von dem Alkohol. Vertraue auf dein Bauchgefühl und auch wie du das Wasser verträgst.

Wenn es dir richtig krass schlecht geht (nicht schlafen können wegen der Übelkeit und du übergibst dich auch nach dem aufstehen noch weiter), stilles Wasser oder kalten Kamillen Tee (Kannst auch kalte Milch versuchen in kleinen Schlücken, hilft mir immer sehr gut und beugt Hunger vor). Und wenn die Übelkeit zu schlimm wird, trink stilles Wasser und übergebe dich einfach. Danach wird es dir erstmal besser gehen, also nach dem du erstmal 10Minuten die Hölle des andauernden Reierns durchschritten hast.

Für den Fall dass du Blut in deinem Übergebenen findest, nicht in Panik geraten. Nach langen Reier-Marathons kann da schonmal irgendwas bisschen kaputt gehen, aber mehr als 'n Äderchen wird es schon nicht sein.. Aber Ausnahmen gibt es immer! Wenn zu viel Blut mitkommt, du vllt sogar Schmerzen hast o.ä., dann suche bitte die Notfallklinik auf (Fahr aber nicht selbst Auto!).

Am besten nicht rauchen oder kiffen. Wenn du unbedingt willst solltest du sehr sehr langsam rauchen. Einen Zug und erstmal abwarten, du wirst merken wie der eine Zug von deinem Körper aufgenommen wird und wie er reagiert (Und rechne auch den Nachgeschmack im Mund mit ein! Wenn es einem richtig dreckig geht ist selbst sowas schlecht.)

Kommentar von SirJamo ,

Wenn du dich nicht mal übergeben hast: Das Leben hat noch schlimmere Sachen für dich bereit, lass es dir eine Lehre sein. 

Antwort
von Sohpia, 50

Wer nicht weiss, was man gegen einen Kater tut, sollte auch nicht trinken XD

Wie alt bist du?

Kommentar von Metheme ,

Wenn man vorher nie einen Kater hatte :D 18 

Kommentar von Sohpia ,

XD ja gut Wasser trinken, Duschen, Zähneputzen, Zimmer durchlüften und einr Boullion-Suppe. Ev. noch ein Asprini und du fühlst dich wie neu ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten