Was tun gegen trockene Haut an den unterbeinen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kokosöl oder Olivenöl verwenden.

Nicht mit heißem wasser waschen eher lauwarm bis kühl. Die abgestorbenen Hautzellen würd ich einmal bzw zweimal pro Woche mit nem Peeling entfernen und dann das Kokosöl oder Olivenöl drauf :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Lyladiesupidupi,

schon seit Jahren leide in unter trockener Haut an Beinen und Rumpf.

Deswegen bin ich auch in Behandlung bei einem Hautarzt. Ich bekomme bei Bedarf vom Arzt eine Salbe verschrieben, die auf die trockenen Hautpartien aufgetragen wird.

Die Salbe wird in der Apotheke nach den Detailangaben des Arztes extra angemischt. Nach Anbruch ist sie für maximal 6 Monate verwendbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gegen trockene haut hilft eincremen. natürliche mittel:  der saft der aloe. falls du diese nicht zur hand hast, bleibt dir wohl nur eine lotion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kokosöl nach dem Duschen oder einfach Olivenöl (geruch😒)  Trink viel wasser und dusche nicht zu warm dann wird das scho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vaseline kannst Du auch nehmen. Dünn auftragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung