Frage von girl5000, 71

Was kann ich unternehmen gegen trockene Haut?

Hey leute:-) Ich hab oft trockene Haut im gesicht und am meisten stört mich das an der Stelle zwischen meinen Augenlied und meine Augenbraue. Es sieht einfach mega hässlich aus also die Haut sieht da dann immer so gepult aus. Kennt ihr vllt. gute Cremes oder sowas? achja, nur zur Info ich leide unter Neurodermites falls das wichtig ist Danke im vorraus:-)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von DumSao, 71

Versuch es mal mit Hydrocortison-haltiger Creme (z.B. Ebenol ) hilft bei mir, wenn mein Ekzem mal wieder aufblüht. Gegen allgemein trockene Haut versuch mal folgendes: Nach dem Duschen oder Baden reibe deinen nassen Körper mit Babyöl ein, direkt auf die nasse Haut. 2,3 min warten und dann mit nem Handtuch vorsichtig die Überschüssige Feuchtigkeit abtupfen.

Antwort
von RuedigerMa, 57

Hallo Girl5000,

bei einer so sensiblenHaut, wie derjenigen um das Auge herum, würde ich eher auf Kortison verzichten und eine Creme mit viel Urea verwenden. Urea hilft bei der Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Es kann jedoch, wenn du offene Stellen hast, zu einem Brennen führen. Deshalb würde ich bei offenen Stellen eine Creme mit wenig Urea nehmen, die aber auch die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt und bei geschlossener Haut eine Creme mit mehr Urea.

Lotion finde ich ums Auge herum nicht so geschickt, da die dann schnell ins Auge läuft.

Mir hat bei meiner Neurodermitis am besten eine Creme von skinlab geholfen (www.skinlab.de),die gibt es im online-Shop, aber auch bei ebay und Amazon. Versuche mal abends, wenn du ins Bett gehst und eh die Augen schließst, regelmäßig zu cremen.

Wünsche gute Besserung!

Antwort
von nadley2103, 66

Versuche es mal mit Natrium das hilft gegen Neurodermitis

Antwort
von BuffyAngel, 44

Bio kokosnussöl mal versuchen.
Hat mir sehr geholfen gegen trockene Haut. Keine Cremes wo das drin ist, sondern reines Kokosnussöl verwenden.
Aber bitte vorher deinen Arzt fragen, weiss nicht, ob man es bei Neurodermitis nehmen darf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community