Was tun gegen sinnloses Misstrauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn doch alles super zwischen euch läuft ihr über alles redet und gut miteinander klarkommt da gibts doch kein Grund zum Mißtrauen.

Vertraue Ihr, sonst machst du alles kaputt.

Vertrauen ist das A und O in einer Beziehung.

Oder wurdest du in deiner Vergangenheit öfters enttäuscht ? So dass es dir schwer fällt wieder Vertrauen zu einen Menschen aufzufassen.

Dann rede mit Ihr darüber, das Sie dich versteht und es nicht zu Mißverständnissen kommmt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilippLk
22.04.2016, 00:31

Genau das ist es bisher hab ich jedes mal wenn ich einem Menschen vertraut hab es bereut. Aber ich will unsere Beziehung halt nich kaputt machen hab aber immer diese Angst wenn ich mich zu angreifbar mach total unterzugehen wenn sie Schluss machen sollte hoffentlich nich aber ich komm mit sowas nich gut kla hatte eine Trennung und hab mich fast unmächtig getrunken und die Freundin war nicht ansatzweise so "gut" wie meine jezige. Und sie kennt diese Angst aber sagt immer ich könne ihr Vertrauen aber manchmal Zweifel ich eben daran.

0

Klassische verlustängste. Pass auf dass es nicht zu krass wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilippLk
22.04.2016, 00:12

Stimmt darüber hab ich nie nachgedacht danke

1