Frage von DanixLol, 44

Was tun gegen schwitzen (Sommer)?

Hey,

ich hab da mal so'ne Frage, was kann man gegen Schweiß machen? Z.B. sachen aus der Drogerie??? Schatten & trinken helfen nicht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gingerqueen01, 8

Da gibt es viele Möglichkeiten:
1. Wasserspray von DM (Vorher in den Kühlschrank stellen, sodass es schön kalt ist. Es sieht aus wie ein Deospray...weiß aber grad nicht, wie es heißt)
2. Ein Sprühdeo ausleeren und Wasser rein und dann wie oben in den Kühlschrank...;)
3. Einen Fächer mitnehmen.
4. Handventilator kaufen (ca. 2€) im Internet oder Drogerie
5. Erfrischungstücher kaufen gibt's auch bei DM
6. Wenn man dicker ist, hilft abnehmen, da so die hitzespeichernde Fettschicht nicht die körpereigene Kühlung behindert
7. Viel Trinken
8. Atmungsaktive Kleidung (keine Baumwolle)
9.keine enge Kleidung
10. Wechselduschen

Ich wünsche eine schweißfreie Woche;)

Antwort
von Rollerfreake, 12

Nichts, schwitzen ist bei dieser Hitze sogar wichtig, da es der natürliche Abkühlmechanismus des Körpers ist. Durch das verdunsten des Schweises auf der Haut wird der Körper abgekühlt, ohne diesen Schutz hätte man innerhalb kürzester Zeit einen Hitzschlag und würde umkippen. Wichtig ist nur, die verlorene Flüssigkeit durch ausreichend trinken wieder zuzuführen, ansonsten kann es irgemdwann zu einem Volumenmangel kommen. Übermäßiges Schwitzen allerdings ist eine Krankheit, also vielleicht mal beim Hausarzt ansprechen. 

Antwort
von Shiftclick, 16

Sich abkühlen. Duschen oder Unterarme ins Waschbecken und kaltes Wasser drüber laufen lassen. Es gibt nicht wirklich effektive Schweißbremsen, Sprays, Deos etc. mit Aluminumsalzen sind darüber hinaus aus nicht mehr so beliebt und in Verdacht geraten, schädlich zu sein.


Antwort
von hocket1900, 10

Hey,

wenn du unter Hyperhidrose leidest, ist dies eine anerkannte Krankheit der man durch spezielles Laserverfahren "Herr" werden kann. Unter Umständen wird dies sogar von der Krankenkasse übernommen.

Informiere dich mal bei deiner Krankenkasse ob sie dir da weiter helfen kann oder wende dich an einen Facharzt.

Viel Glück =)

Kommentar von DanixLol ,

Ich habe zwei Krankheiten, aber keine die Hyperhidrose heißt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten