Frage von AniTsukiYu, 47

was tun gegen Schweiß in der Schule?

jedes mal wenn ich morgens zu schule komme und reingehe und die treppen hochlaufe schwitze ich. ist eigentlich immer so wenn ich ein gebäude betrete.

ich weiss so ungefähr wieso das so ist (Temperatur Wechsel, Schweiß verdunstet nicjt mehr, körper will weiter kühlen, man schwitzt etc) aber kann ich irgendwas gegen tun? einfach kurz Gesicht waschen bringt irgendwie nichts nach kurzer zeit ist mir wieder so warm das ich anfange zu schwitzen. ist aber nur an der Stirn sonst schwitze ich nirgendwo.

es ist möglich 10min Oderso auf der Toilette zu sein aber da nur stehen bringt auch nichts erst wenn ich im Unterricht sitze so nach 5min hört es auf.

trotzdem kann ich noch was tun ausser Gesicht waschen? gibt es eine Möglichkeit mein Gesicht kühl zu halten ohne ein nassen lappen um die Stirn haben zu müssen?

Antwort
von gertsch1981, 15

Also mir hilft bei starken schwitzen z.b. die die Innenseite der Handgelenke mit eiskalten Wasser vom Waschbecken eine Zeit lang zu kühlen! 

Wenn du allgemein so viel schwitzt, kann es auch eine organische Ursache haben, z.B. wenn die Schilddrüse nicht richtig arbeitet. Dafür gibt es Medikamente.

Aber auch zu viel nervliche Anspannung und Stress kann zu starken Schweißausbrüchen führen.

Antwort
von xxanomyMxx, 25

Ich würde dir ein Deo gegen Schweiß empfehlen,wenn du es nicht schon ausprobiert hast.

Kommentar von AniTsukiYu ,

Ich schwitze wie gesagt nur auf der Stirn, bzw im Gesicht, sonst sind meine arme komplett trocken

Kommentar von xxanomyMxx ,

Vielleicht kannst zu mal zum Arzt gehen,der sich deine Haut anschaut.Dieser kann dir dann vielleicht etwas dagegen verschreiben,bei mir war es mit Pickeln genau so

Antwort
von noname1938, 24

Schwierig ich denke da musst du wohl durch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community