Frage von pcip4, 71

Was tun gegen Schleim im Hals (Rachen)?

Ich bin wieder mal erkältet und Medikamente nehme ich ab jetzt keine mehr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Blondy1997, 45

Viel warmen Tee trinken, und inhalieren wenn du nichts hast dann über ein Topf und da Kamillentee rein machen und in der Nacht immer mal wieder für 10 min Fenster öffnen und mit Oberkörper hoch schlafen

Kommentar von pcip4 ,

danke :)

Kommentar von Blondy1997 ,

Kein Problem 😊

Antwort
von imehl47, 44

Gurgle mit Salbeitee und trink Thymiantee. Setz dich 2 x tgl für 10 min vor die Infrarotlampe.     Wird schon.....

Kommentar von pcip4 ,

dankeschön

Antwort
von HerrTinfkla, 47

Da hilft nur gaaaanz viel trinken!! Wasser oder auch einen schönen heißen Tee und viele Bonbons lutschen. Aber du solltest auch Milchprodukte vermeiden die schleimen nämlich dann noch mehr im Hals

Kommentar von pcip4 ,

danke :)

Antwort
von Parii786, 47

Viel Wasser trinken! Und auch einen Erkältung bzw. Husten TEE! 

Antwort
von MrZurkon, 45

Hochziehen und ausspucken.

Kommentar von pcip4 ,

mach ich alle 30 minuten haha danke trotzdem

Kommentar von MrZurkon ,

Was raus ist ist raus :D Dazu noch Tee trinken (Kamille) und Bonbons lutschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten