Frage von MrsUndercover13,

Was tun gegen Reizhusten ?

Hey :) Also ich habe ständig Reizhusten auch wenn ich nicht erkältet,krank oder sonst was bin.Mich regt das tierisch auf.Zum Beispiel sitze ich im Bus und dann kommt der auf einmal. Ich lutsche dann immer wenn ich merke ,dass der kommt Hustenbonbons aber das ist ja nicht gut für die Zähne und gerade gesund sind die auch nicht.Also ,was kann man dagegen tun ?Danke im Voraus :) LG MrsUndercover13 ;-*

Antwort von heidebaerchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

am besten du fragst mal den arzt was du dagegen tun kannst,in der früh einen heissen zitronentee trinken...und dann lutschbonbons,am besten ohne zucker.

Antwort von erhrz,

Raucher?

Kommentar von MrsUndercover13,

nein ich bin 14 jährige Nichtraucherin ;)

Antwort von blackurant,

wenn Hustenbonbons helfen nehm die. Da gibts wesentlich ungesünderes. Gibt sonst auch zuckerfreie.

Antwort von ksteigenriegler,

Du beziehst dich auf den Bus, also wahrscheinlich kommt dein Reizhusten, wenn du mit mehreren Leuten auf engem Raum bist? Könnte dann entweder eine Allergie sein oder ein "nervöser Reizhusten". Magst du es nicht, wenn du in einer derartigen Situation bist?

http://www.wellselling.at/symptom.asp?symp=216

Wegen einer Allergie solltest mit deinem Arzt sprechen.

Liebe Grüße!

Kommentar von MrsUndercover13,

ich find das immer ganz schrecklich wenn ich dann anfange zu husten und nich mehr aufhören kann.das ist immer voll peinlich wenn du mich verstehst ;)

Kommentar von ksteigenriegler,

ich verstehe vollkommen. Deshalb nehme ich an, dass es bei dir eine psychische Sache ist, gerade, nachdem jetzt schreibst, wenn du anfängst, kannst du nicht mehr aufhören. Es sei dir peinlich. (Ich glaube, sogar so interpretieren zu dürfen: Es ist dir schrecklich peinlich, und umso mehr musst du husten.)

Das wäre dann der typische "nervöse Reizhusten".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten