Frage von Pezi0705, 98

Was tun gegen Reiseangst in 1 Woche?

Hey ich bin 19 und habe immer Angst vorm Verreisen. Aber keine Flugangst. Ich habe keine konkrete Angst mir ist davor nur immer Schlecht ich hab Herzrasen und evtl Bauchkrämpfe. Jetzt fahre ich in 7 Tagen auf ein Festival auf das ich schon seit 1 Jahr hinfiebere. Ich weiß dass ich mich freue und die Symptome trotzdem kommen werden. Ich hab jetzt schon ein flaues Gefühl im Bauch wenn ich an die Abreise denke, da es mir vor meiner Abschlussreise so schlecht ging, dass ich nicht fahren konnte. Bitte ich will da dringend hin. Irgendwelche Tipps/Hilfen?

Antwort
von Moskito, 71

Was genau macht dir denn solche Angst?

Kommentar von Pezi0705 ,

Ja das ist es ja: nix. Ich hab nur Angst vor der Angst. Also davor so Panik zu haben, dass ich nicht fahren kann. Das würde mir das Herz brechen und war letztes Mal so.

Kommentar von Moskito ,

Und? Wie war's? Konntest Du hinfahren?

Antwort
von FRAGEZElCHEN, 58

Ich hatte so eine temporäre Phase auch einmal, immer wenn ich das Haus verlassen habe. Musste mich immer übergeben und danach ging es dann für längere Zeit. Nach ein paar Monaten war das Problem so plötzlich weg wie es gekommen war.
Probiers mal mit einfach vorher übergeben? Ich weiß klingt doof aber mir war auch immer grundlos übel und es hat mir geholfen und mein Körper konnte sich dann auch darauf einstellen.

Kommentar von Pezi0705 ,

Niemals hallo? Warum soll ich meinem Körper das zumuten? Ich muss mich nie übergeben.

Kommentar von FRAGEZElCHEN ,

Wenn dir aber permanent übel ist!? Also mir hat es geholfen damals temporär die Übelkeit loszuwerden.

Kommentar von Pezi0705 ,

Ja aber ich muss mich nicht übergeben. DAs ist ein Unterschied

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten