Frage von Wenlong, 37

Was tun gegen Plattfüße und Rückenschmerzen?

Ich möchte eine Lehre als Koch machen, aber habe plattfüße und meist Rückenschmerzen. Keine starken schmerzen aber schon nervend! Ich habe schlechte Bedingungen, aber trotzdem will ich es als Koch versuchen. Also was soll ich dagegen tun? Ich will keine Einlagen, weil ich schon Schuhgröße 45 trage!

Antwort
von gartenkrot, 17

Du solltest auf jeden Fall einlagen benutzen weil die schmerzen mit Sicherheit daher kommen und sich mit der zeit verschlimmern wenn du auf die Einlagen weiterhin verzichten willst. Dann kann passieren, dass du nur unter Schmerzen arbeitest und so macht der beste Job keinen Spaß. Des übrigen wird wohl kaum jemand ausgerechnet auf deine Füße achten. Du lebst halt mal auf großen Fuß genau wie ich. Bin weiblich mit gr 41. Willkommen im Club!

Antwort
von xlralstx, 23

Einlagen ändern nichts an deiner Schuhgröße und helfen bei diesen Problemen wahrscheinlich am ehesten. Hab selbst welche seit einigen Jahren und mir geht's seitdem viel besser!

Kommentar von Wenlong ,

Bei einlagen muss ich 2 schuhgrößen größer tragen

Kommentar von xlralstx ,

was? das hab ich noch nie gehört. Ich hab Einlagen, die passen in die Schuhe die ich vorher auch getragen hab.

Antwort
von ersterFcKathas, 19

was haben die einlagen mit deiner schuhgröße zu tun ?? durch einen einlage wirst du nicht größer.. aber als koch mit rückenproblemen??? das ist ne schwierige sache... wenn du dann noch ein wenig groß bist , also viel in gebückter haltung arbeiten mußt , ist das ende deiner lehrzeit vorprogrammiert

Kommentar von Wenlong ,

Bei einlagen muss ich 2 schuhgrößen größer tragen

Kommentar von ersterFcKathas ,

wie kommst du da denn drauf???   meine tochter hat auch einlagen... nix mit größere schuhgröße... bist du M oder Weiblich ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten