Frage von Passi1010, 43

Was tun gegen Pickel im Gesicht mit 12?

Hello! Ich bin erlichgesagt ein bißchen erstaunt, dass es diese Frage so wie ich sie jetzt stelle noch nicht gibt. Aber naja, ich bin 12 und habe jetzt 2 Pickel im Gesicht bekommen, und ich würde die gerne sehr schnell behandeln, damit keine weiteren dazu kommen. Hat jemand gute Methoden parat, wie ich die Pickel schnell wieder entfernen kann? Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fadedgirlx, 12

In deinem Alter fängt das erst richtig am mit den Pickeln.
Wenn du deine Haut reinigen möchtest, dann benutz doch eine Waschlotion und Creme und mach ab und zu mal eine Maske.
Und wenn du die Pickel ausdrücken möchtest, dann versuch das doch mal vor dem Spiegel.
Sicher ist auf jeden Fall, dass du noch weitere Pickel bekommen wirst, aber das ist ganz normal und du bist nicht die Einzige!

Antwort
von lottahorse, 23

Willkommen in der Pubertät!
Wenn du ein Riesenproblem damit hast, mache mal einen Termin beim Hautarzt, dass hat mir sehr geholfen!

Kommentar von Passi1010 ,

Alles klar, danke 😀 Ich hoffe aber, daß es gar nicht so weit kommt...😉

Antwort
von Noaza, 11

Es ist nicht möglich sie "nie wieder auftauchen zu lassen", denn wenn es dir gelingen würde, würdest du deinen Körper vergiften, weil es Giftstoffe schlechter nach außen transportieren kann. Außerdem entstehen Pickel auch durch Bakterien auf der Haut bzw. Verunreinigungen. Ich nutzte damals Clerasil um sie loszuwerden und meine Haut zu desinfizieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten