Frage von ZeigMirDeins, 22

Was tun gegen passiv aggressive mobber?

Die immer lügen, subtil und scheinheilig sind?

Antwort
von lolihollerhop92, 10

Hey ich kenne solch eine Situation War schon oft immer nur das Opfer und auch mir wollte keiner glauben schenken. Wenn dies auch bei dir so der Fall ist nehme die mobiler am besten per Video auf und geh damit zur Polizei. Mobile ist eine Straftat und wenn die mobiler schon 14 sind können sie dafür in jugenknast kommen. Also ein Tagebuch führen, dich an Lehrer, Eltern oder der Schullritung wenden, Handy Aufnahmen und keines falls irgendwie aggressiv werden. Wenn ein freund/in von dir in solch einer Situation steckt halte immer zu ihr oder ihm selbst wenn du daraus konsequenzen in der Klasse ziehen musst und mach auch immer wieder einzelne Schüler darüber klar wie schlecht es dir oder ihm geht nur sprich nicht mit den mobbern selbst versuche so gut es nur geht die anderen Schüler auf deine/eure Seite zuhohlen. Falls alles nix bringt unbedingt die Polizei in Benachrichtigung setzen.

LG und Viel Glück

Antwort
von Yodafone, 6

Cool bleiben und deren Spiel mitspielen....so tun,als merkt man es nicht und immer nett und freundlich bleiben....das nervt die mehr,als wenn du dich aufregst und sie verlieren irgend wann die Lust. Ein Opfer,dass sich nicht zum Opfer machen lässt,bringt keinen Spass.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community