Frage von speechless4,

Was tun gegen Orange/Rot-stich nach dem Blondieren?

Ich möchte nicht nochmal drüberfärben! Silbershampoo hilft nichts, da ist nur was für Gelbstich! Soll ichs mit Aufhellungsprodukten probieren?

Antwort von Vaiolina,

wenn das beim friseur passiert ist, solltest du hin und das reklamieren, das machen wir auch und bessern es aus wenn es noch nicht 100% gefällt. Das müssen die umsonst machen, es sei denn man hat dich drauf hingewiesen dass es passieren kann und du hast zugestimmt. Aber sowas wäscht sich weder raus, noch hilft da ein schuppenschampoo. Deine haare haben natürliche rotpigmente und durch die dunkerer farbe( die auch nochmal rotpigmente besitzt, auch wenn man sowas nicht sieht) ist da eh total viel in deinem haar angelagert gewesen. Durch das blondieren kommt das dann alles schön zur geltung mit den bösen rotpigmenten :p lösüng ist beim friseur ein glossing machen zu lassen, geziehlt auf die stellen die schlimm aussehen das hilft und macht deine haare nicht kaputt :) und schwupps die wupp sind deine haare nicht mehr rot/gelb o.ä. ;)

Kommentar von speechless4,

Ich hab mir schonmal meine Haare kupfrig, rötlich färben lassen und das rote hat sich komplett rausgewaschen/ausgebleicht ich hab überhaupt keinen rotstich mehr gehabt. die roten pigmenten bleiben doch von allen am wenigsten im haar.

Antwort von Vaiolina,

Das würde ich lassen ;) Bin Friseurin und kann dir nur raten, gehe zum Profie !!!!!!!!!!!!!!!!! Das Problem ist, du hast es nicht lange genug drauf gelassen und höchst wahrscheinlich ein zu starkes Produkt verwendet. Der Friseur kennt das und hat Produkte die deine Farbe und Haare retten aber lege nicht selber Hand an weil das wirklich in die Hose geht ;)

Antwort von shadow456,

Würde ich nicht unbedingt machen, das schadet deinen Haaren noch mehr.. Ich würd's mit Antischuppenshampoo versuchen, das entzieht dem Haar Farbe aber ob es so einen Rotstich rauswäscht weiß ich nicht, wahrscheinlich nicht so wirksam aber kannst du ja mal versuchen .. Viel Glück :-)

Kommentar von Vaiolina,

das ist totaler blödsinn ;)

Kommentar von shadow456,

Es gibt natürlich keine Garantie aber oft genug klappt es, deshalb war es ja auch ein Vorschlag und keine sichere Lösung ;)

Antwort von dielauramayer,

Ich würde zu einem guten friseur gehen un den um rat fragen.

Antwort von happysumo,

Ich tät jetzt sicherlich kein Risiko mehr eingehen. Nachher wird es farblich noch skurriler oder Du machst Dir durch die viele Chemie auf einmal die Haare komplett kaputt. Halte es aus...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten