Frage von Melli331, 25

Was tun gegen Muskelkater lg melle?

Ich muss morgen wieder ins Training und ich habe noch sehr sehr seeeehr starken Muskelkater von Mittwoch, er ist so stark ich kann nichtmal mehr gescheit laufen, mich hinsetzen oder aufstehen. :D Kann man irgendwie mit Tabletten den Muskelkater für 2h "wegmachen" haha. Das würde mir reichen :D

Lg melle :D Ps. Unser Team hat am Sonntag ein Football Spiel wo auch wir (Cheerleader) dabei sein werden, und mit Muskelkater... ohje...

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & Muskelkater, 8

Hallo Melli! Morgen wird das wieder gehen - vorsichtig starten. Heute wäre noch zu früh. 

Kann man irgendwie mit Tabletten den Muskelkater für 2h "wegmachen

Nein, nur den Schmerz lindern. Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig.

Immerhin handelt es sich dabei um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Juliascrt, 10

Der Muskelkater sind Muskelmikrofaserrisse. Das heißt du hast deine Muskeln zu hart beansprucht. Wenn es wirklich so schlimm ist, solltest du das Training für einige Tage lassen. Hatte ich auch und konnte nicht richitg laufen. Wärm die betroffenen Stellen und lass deine Muskeln etwas in Ruhe.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community