Was tun gegen Mückenstiche außer Fenistil?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein bisschen Wasser mit ein paar Tropfen Teebaumöl mischen

Kühlgel von "Das gesunde Plus" von dm ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Kühlen mit einem Kühlkissen oder einem nassen Waschlappen
  • mit dem Saft einer aufgeschnittenen Zwiebel einreiben
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns steht immer eine Flasche "Salzschnaps" parat.....

Auf ein Wattepad -  die Stiche damit abtupfen, das lindert den Juckreiz und es entsteht keine Entzündung.Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir hat immer eine zwiebel geholfen. schneide die zwiebel durch und lege es auf die stichwunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung