Frage von Leehohnah, 36

Was tun gegen Mobbing an der Schule vonseiten der Lehrer?

Ich weiß, es gibt hier schon einige Fragen über Mobbing, aber ich will nicht wissen, wie ich mit dem Mobbing umgehen soll (das Problem ist schon gelöst, ich habe die Schule gewechselt), sondern ob man nicht irgendwas machen kann, um den anderen zu helfen, die dort noch gemobbt werden. Es ist nämlich so, dass deswegen auch schon viele die Schule eher verlassen haben, gewechselt sind oder Depressionen bekommen haben. Man kann schließlich nicht überall bekannt machen, wie es an der Schule zugeht, das zählt doch unter Rufschädigung oder so. Und hingehen und den Schülern die gemobbt werden, persönlich helfen kann man auch nicht. Ich will also wissen ob man da überhaupt irgendetwas tun kann oder ob man einfach hoffen muss, dass die Leute bald von selbst merken, was da los ist und die Kinder nicht mehr hinschicken?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Leehohnah,

Schau mal bitte hier:
Schule Lehrer

Antwort
von Gamer0999, 25

Selbst mit den Lehrern reden, wenn das nicht hilft Eltern informieren, die mit den Lehrern reden. Und wenn das auch nicht hilft sollen die Eltern zur Schulleitung.

Kommentar von Leehohnah ,

Das haben wir alles schon gemacht, die Lehrer interessiert es nicht und der Schulleiter hat sich über seine Lehrer aufgeregt, meinte aber, die würden das, was er sagt, sofort wieder vergessen, wenn sie aus dem Zimmer raus sind ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community