Frage von aringa12345, 176

Was tun gegen Mitesser auf der Nase als Junge?

Hii :) bin ein Junge und bin 17.

Habe Mitesser auf der Nase ungefähr wie hier im Bild: https://s32.postimg.org/lmrf1aohx/blackheads_on_nose.jpg (ist nicht meine Nase)

Habe schon diese Klebestreifen benutzt aber die helfen nichts... Nehme jeden Tag so ein Reinigungswasser aber naja habe trotzdem Mitesser.

Hat jmd Tipps?

Antwort
von lutsches99, 126

Reinigung musst du eigentlich gar nicht machen. Einfach morgens und Abends eincremen und einmal die Woche eine Gesichtsmaske machen. Alle 2 Wochen kannst du ein Peeling machen. Und immer das Gesicht 2 mal täglich gründlich mit Wasser reinigen.

Kannst auch mal zu einer Kosmetikerin gehen

Antwort
von Andracus, 112

Theoretisch kannst du die mit zwei Fingernägeln rausdrücken. gibts videos dazu im Internet (englisches Stichwort wäre z.B how to clean clogged pores). Deine Haut und deine Finger sollten halt auf jeden Fall desinfiziert sein (ich selber desinfiziere nicht, aber nachher heißts wieder ich gebe unverantwortliche Ratschläge...auf eigene Gefahr eben ;P). Ich reinige mir die Poren so auch regelmäßig, damit Mitesser überhaupt erst gar nicht entstehen. 

Antwort
von tachyonbaby, 103

Hier ist ein Rezept, das wirklich hilft: http://mylittlebeautycorner.com/get-rid-blackheads-naturally/

Besorge Dir ein Mikrofasertuch für die Gesichtspflege. Morgens und abends mit dem Tuch gründlich das Gesicht und Hals waschen. Da brauchst Du weder eine Waschcreme noch Seife noch sonst etwas zum schmotzeln. Die Mikrofasern reinigen porentief und sind gleichzeitig ein sanftes Peeling.

Wenn Du so ein Mikrofasertuch regelmäßig morgens und abends benutzt, garantiere ich Dir nach 4 Wochen gehören Mitesser der Vergangenheit an.

Edit: ... und stell das Rauchen ein. Jede Zigarette kurbelt die Talgdrüseproduktion vermehrt um 10 Minuten an. Ernährung macht auch eine Menge für eine reine Haut: Fastfood und Zuckerkonsum einstellen.

Kommentar von aringa12345 ,

Danke... Habe noch nie eine einzige Kippe geraucht und werde es auch nie tun 😊💪

Kommentar von tachyonbaby ,

Bitte - immer wieder gern.

Dann halte Dich mit Fastfood, Energydrinks, Cola, Alkohol, Weizenmehlpampe, Zucker usw. zurück. Eine reine Haut ist vor allem Ernährungssache.

Antwort
von anjasaar, 59

Es gibt Nosestripes von Balea, benutze die und mache nach der Dusche eine Rumdrückkur :)

Antwort
von Lenschgal1506, 81

Akne Attack von DM hilft richtig gut kostet alerding glaub ich aber auch zwischen 5-10 euro

Antwort
von tommy40629, 84

Das A und O ist die Ernährung.

Seit ich dem ganzen widerlichen Industriefraß den Rücken gekehrt habe, habe ich keine Pickel mehr. Ich muss nicht einmal meine Haut so heftig pflegen wie früher.

Sündige ich und hole mir eine Pizza und trinke Cola o.ä., dann sind am nächsten Morgen die Resultat im Gesicht zu sehen.

Also die Ernährung ist sehr sehr wichtig, aber dies ist natürlich nicht im Sinne der Konsumwirtschaft.

Kommentar von aringa12345 ,

Kein Fastfood? Ne dann lieber Mitesser xD

Kommentar von tommy40629 ,

Du kannst Dir vielleicht vorstellen, was im Inneren des Körpers abgeht, wenn ein Resultat des Essens diese unreine Haut ist.

Die Bestandteile der Zellen z.B. die freuen sich extrem.

Ich freßße dann lieber 3 Pizzen auf einmal, drücke am nächsten Tag ein bis 3 Pickel aus und gut ist.

Antwort
von Forever27, 69

Bei Amazon und Ebay kann man sich eine Schwarze Maske bestellen die ist wortwörtlich Schwarz. Kostet nicht viel.

Davon sollen Mitesser weggehen.

Antwort
von theeunicorn, 58

Mit einer schwarzen Maske :)
Die gibt es im Internet oder man macht sie selber mit Kohletabletten und Kleber (es gibt auf youtube Videos davon )

Antwort
von Sirius66, 74

Erst ausdrücken, dann reinigen.

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community