Frage von Stan4ever, 172

Was tun gegen misstrauen von dem Vater meiner Freundin?

Hey, Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich (14) habe eine Freundin (14), und ihr Vater hat ein totales problem mot mir als Person. Er ist eigentlich grundlos nicht gut auf mich zu sprechen. Er will eigentlich nicht dass ich mit ihr zusammen bin, weil er eine schlechte meinung über Amerika und amerikaner hat ( und ich bin Amerikaner). Jetzt auch mal zum hauptpunkt meiner Frage: Darf er mir den kontakt zu ihr verbieten? Ich komme damit einfach nicht klar, dass der wegen jeder kleinigkeit immer sofort mit beleidigungen gegen amerika und so anmerkungen wie " Das du meine Tochter ja nicht in verlegenheit bringst,ami ". Was kann ich tun ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von etwasunwissend, 67

Also vorweg: Den Kommentar von christl10 würde ich jetzt einfach mal schlicht ignorieren.

So. Verbieten kann er dir und seiner Tochter gar nichts. Wenn ihr beide glücklich seid, dann muss er sich einfach damit abfinden.

Zu deinem Problem: Das Beste ist wahrscheinlich einfach mal versuchen mit ihm zu reden. Ihn fragen, warum er denn überhaupt was gegen Amerikaner hat. Was auch eine Möglichkeit wäre, wenn er dir nicht zuhört, dass du mit deiner Freundin darüber sprichst und sie bittest, etwas zu ihrem Vater zu sagen. Natürlich könnt ihr das auch zu Zweit machen. Und wenn er einfach nicht drauf anspringt, ignorier seine Kommentare schlichtweg. Sag immer 'Guten Tag' oder 'Tschüß', also höfliches Verhalten, aber springe niemals auf seine Schikanen an. Konzentrier dich auf das Mädchen, das du liebst, und der Sturkopf ist vergessen ;)

LG etwasunwissend

Kommentar von Stan4ever ,

Ja so kann ich das machen Thank you!

Kommentar von etwasunwissend ,

Kein Problem :) Ich wünsche dir und deiner Freundin viel Glück für die Zukunft ^-^

Kommentar von Stan4ever ,

Ja vielen dank nochmal ;) ich hoffe das wird sich regeln denn ich glaube ja dass er denkt ich will nur mit ihr schlafen, was nicht der fall ist.

Antwort
von imehl47, 58

Was du tun kannst? Na einfach seine Tochter nicht "in Verlegenheit bringen", wie es der Vater in kumpelhaft rauer Ausdrucksweise formuliert hat. Ihr dürft Händchen halten und Küßchen tauschen, jedoch noch keine kleinen "Amis" machen, das meint er damit, und daran solltet ihr euch halten. Wenn du dich wie ein Gentleman um seine Tochter kümmerst, wird er  dir auch irgendwann vertrauen und dich  in sein Herz schließen, auf seine rauhbeinige Art.

Tauscht doch mal beide, also der Vater und du, gemütlich eure Meinungen über dein Heimatland aus. Er ist hier im Lande nicht der einzige mit skeptischer Haltung....

Kommentar von Stan4ever ,

Also nur um das gleich mal zu sagen, ich würde WENN ich mit ihr schlafen würde natürlich Verhüten also lassen wir das jetzt mal aus den Vor. Die sache mit dem Gentleman kann ich dir auch versichern dass ich so zu ihr bin und genau deswegen kapier ich seine Wut nicht. Und warum explizit gegen amerika liegt warscheinlich daran dass er mal schlechte erfahrung mit landsleuten gehabet hat. 

Antwort
von TreudoofeTomate, 51

Ja, das darf er. Da kannst du gar nichts gegen tun.

Antwort
von Daisylovei, 80

Also verbieten kann er es nicht. Was du machen kannst, vielleicht ausführlich mit ihm reden. Gespräche können oft wunder bewirken.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von Stan4ever ,

Ja das ist mal ne Idee... wenn er sich nur darauf einlassen würde

Kommentar von Daisylovei ,

hmm.. einfach versuchen. Nicht direkt locker lassen.
Aber ich weiß so was ist schwer (also mit solchen leuten zu reden) aber mann muss einfach das besste versuchen.
Wünsche dir viel erfolg !

Kommentar von Wonnepoppen ,

doch, er kann es verbieten, sie ist erst 14!

Kommentar von Stan4ever ,

Er kann es mir verbieten? Is mir egal was willern tun nur weil ich ihr freund bin ?

Antwort
von Wonnepoppen, 52

Leider kann er ihr den Kontakt "noch" verbieten !

Was sagt denn ihre Mutter dazu?

Kennt er auch deine Eltern?

sie könnten mal ein ernstes Wort mit ihm reden, daß er vor allem die Äußerungen über dich u. dein Land lassen soll, evtl. macht das mehr Eindruck auf ihn?

Kommentar von Stan4ever ,

Ihre Mutter sieht das nicht so! Nur meinen Dad kann ich nicht nochmal mit dem reden lassen, der ist das letzte mal schon nach dem satzt "sei mal leise ami jetzt rede ich eskaliert", das einzige was mir einfällt ist dass meine Mom das macht.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Versuch es!

Mehr als schief gehen kann es nicht(war ironisch gemeint).

Leider gibt es solche unangenehmen Zeit Genossen!

Oder wenn deine  Mutter mit ihrer Mutter redet u. die dann mir ihrem Mann, falls er auf sie hört?

Kommentar von Stan4ever ,

Dass könnte so klappen da 1. Meine Mom trotz dem es um negative bemerkung gegen die USA geht noch ruhigbleiben kann im gegensatzt zu meinem Dad. Und 2.dass denke ich auch besserläuft wenn ihre mutter ihm das dann sagt.

Antwort
von netflixanddyl, 29

Den Kontakt verbieten kann er. Warum er diese Abneigung gegen Amerika hat wird wohl keiner wissen außer er selbst. Frag deine Freundin doch mal, ob sie etwas weiß.

Das Ganze tut mir echt leid, die Situation ist doof. Vielleicht hegt der Vater ja auch nationalsozialistische Gedanken? Oder sieht Amerikaner noch als die "bösen Amis" aus dem 2. Weltkrieg?

Wie verhält sich die Mutter denn?

Kommentar von Stan4ever ,

Ja meine Freundin hat mirschonmal gesagt warum er was gegen mich und mein Land hat. Nur aus dem Grund weil ihm mal bei einer reise in die USA irgendwelche Hinterweltler mal die meinung gesagt haben nachdem er sie als schäbige bauern beleidigt hat. Ihre Mutter kann mich allerdings leiden.

Kommentar von netflixanddyl ,

Das ist so typisch - eine ganze Nation für seinen eigenen dummen Fehler verantwortlich zu machen. Freu dich, dass die Mutter dich mag und ignoriere den Vater so gut es geht. Bei dem ist wohl Hopfen und Malz verloren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten