Frage von BlessTheFall,

Was tun gegen Minderwertigkeitskomplexen?

Antwort von Pifendeckel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hi,

Minderwertigkeitsgefühle überwinden indem Du andere höher schätzt

Menschen mit Minderwertigkeitsgefühlen blicken oft auf andere herab. Das hat zwei Gründe:

  1. Es “schützt” sie dann auch vor Kränkungen (es ist viel schwerer, von jemandem gekränkt zu werden der auf der sozialen Rangleiter unter einem steht, als einem, der über einem steht).
  2. Es befriedigt ihr Bedürfnis, ihren eigenen Wert bestätigt zu wissen. “Ich bin besser als der, und der, und der…” (auch, wenn der Gedanke nicht genau so gedacht wird, sondern meist “versteckt” ist).

Wenn Du in manchen Situationen mit Minderwertigkeitsgefühlen zu kämpfen hast, dann ist es vielleicht an der Zeit Dich zu fragen: wie beurteile ich andere Menschen? Sehe ich auf sie herab? Halte ich ihr Verhalten für falsch oder schlecht?

wenn du mehr wissen willst siehe Link

http://dasdu.de/1009

Kommentar von Pifendeckel,
Antwort von Emjoy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

an sich selbst glauben!!!

Kommentar von BlessTheFall,

funktioniert herzlich wenig-.-

Antwort von BlessTheFall,

Danke...aber ich sehe auf niemanden herab..sowas gehört sich nicht ._.

Antwort von FalkTauberle,

Zuerst versuchen, möglichst objektiv zu ermitteln, ob Du tatsächlich minderwertig bist oder nicht. Wenn Du feststellst, daß Du nicht minderwertig bist, weißt Du auch, daß Du keine Minderwertigkeitskomplexe haben mußt; andernfalls ist es eben Selbsterkenntnis.

Kommentar von BlessTheFall,

ah...okay

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community