Frage von Barbara239, 26

Was tun gegen Migräne Kopfschmerzen?

Hi Leute hab schon seit ca. 3 Stunden Kopfschmerzen vor einer halben Stunde habe ich eine Tablette eingenommen und es hat sich garnichts verbessert. Habt ihr vielleicht Tipps oder so? :)

Antwort
von Mietzie, 15

Bei sehr starken Kopfschmerzen darf man auch mal höher dosieren (zB 2 statt einer Tablette). Und ich würde Ruhe verordnen (also auch kein Fernsehen oder Internet oder sonstwas), vielleicht einfach mal in einem abgedunkelten Raum liegen.

Antwort
von nillenseer, 11

Also ich glaube das ist keine Migräne, sindern ein klassischer Spannungskopfschmerz. Glaub' mir, bei einer Migräneattacke sitzt Du unter Garantie nicht mehr am PC! Da liegst Du im Bett bei völliger Dunkelheit und bei absoluter Ruhe und betest dass Dir nicht alles hochkommt.

Kommentar von Barbara239 ,

Kann auch sein, aber mir wurde bereits Migräne diagnostiziert.

Und ich bin so ein Mensch, der nicht nichts machen kann.

Sprich: Ich kann nicht ruhig da liegen und nichts machen.

Aber das mit der Dunkelheit und Ruhe ist perfekt bei solchen Kopfschmerzen.


LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten