Frage von melmiau, 44

Was tun gegen Makierverhalten bei zwei wohnungskatzen?

Hallo, ich habe zwei Wohnungskatzen beide Männlich die ich beide aus dem Tierheim geholt habe. Sie sind beide stubenrein und vertragen sich recht gut, leben auch schon seit drei Jahren zusammen. Vor zwei Jahren bin ich umgezogen auch ohne Probleme doch seid neusten Pickeln sie auf Klamotten oder aufs Sofa als wäre es ein Makierverhalten doch ich Weiss nicht wieso vill kann mir jemand einen Tipp geben das zu unterbinden und wie man katzenpiepi richtig entfernen kann! Danke schon mal für eure Antworten!

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von Bitterkraut, 19

Bist du sicher, daß es beide sind, oder vielleicht nur einer? Wenn eine Katze das Klo meidet, liegt das ganz oft an Schmerzen beim Wasserlassen, die Schmerzen verbinden sie dann mit dem Klo. Katzen neigen zu Nieren- und Blasenproblemen, insbesondere, wenn sie Trofukatzen sind. Finde raus, ob es beide sind, und wenn nicht, welche es ist und stell die dann dem Tierarzt vor.


Antwort
von sabbelist, 26

Sie markieren nicht, sondern sind mit irgendetwas nicht zufrieden. hast Du, bevor das los ging, irgendetwas in der Wohnung, oder anderweitig verändert?

Kommentar von melmiau ,

eigentlich nicht deshalb versteh ich das nicht so ganz warum sie das jetzt tun

Kommentar von sabbelist ,

Wieviele Katzenklos hast Du? Es kann vorkommen, das Katzen plötzlich Anspruch auf eine Weitere haben und äußern das, indem Sie an verschiedensten Stellen, die man aber sofort bemerkt pinkeln.

Kommentar von melmiau ,

mh okay haben jetzt zwei Stück

Kommentar von sabbelist ,

Versuch es mal mit einer Dritten. Ich bin mir sicher, das Dein Problem dann gelöst ist :)

Kommentar von melmiau ,

Ich versuch das mal ich werde Rückmeldung erstatten danke schnell

Kommentar von sabbelist ,

Ok, Rückmeldung wäre echt prima :)

Kommentar von Bitterkraut ,

In den allermeisten Fällen ist Unsauberkeit bei Katzen ein Hinweis auf Blasenprobleme und nicht auf Unzufriedenheit. 

Kommentar von sabbelist ,

Bei Beiden gleichzeitig? Wenn Du informiert wärest, würdest Du wissen, das eine wirkliche Blasenentzündung bei Katzen/Katern, gar nicht existiert.

Ich kenn Deinen Nick. Du bist Eine von denen, die an jeder meiner Antworten, in denen es sich um Tiere dreht, rumnörgelt.

Kommentar von melmiau ,

Also ich werde das jetzt mal probieren, blasenprobleme haben sie beide nicht!

Antwort
von Chloe0487, 26

Sind sie kastriert?

Kommentar von melmiau ,

Ja beide

Kommentar von Chloe0487 ,

Das ist echt seltsam. Wie viele Katzenklos hast du denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten