Frage von Lililoves, 51

Was tun gegen Leistungsdruck in der Schule?

Also ich bin eine sehr gute Schülerin und mache gerade G8. Mein Problem ist, dass ich mir viel zu viele Gedanken über meine Noten mache. Ich erwarte von mir selbst sehr gute Noten und wenn dann jetzt in der Q-Phase mal 10 Punkte auf dem Zeugnis stehen, die ich ins Abi einbringen muss, bin ich enttäuscht. Ich weiss dass das vollkommen bescheuert ist, aber ich kann einfach nichts dagegen tun. Der Druck kommt auch nicht von meinen Eltern. Die machen sind da viel lockerer als ich. Es ist halt so dass meine zwei besten Freundinnen auch sehr gute Leistungen erbringen und ich habe das Gefühl mich ständig beweisen zu müssen. Besonders meine eine Freundin ist wirklich einfach überdurchschnittlich gut. Es ist jetzt nicht so, dass ich viel schlechtere Noten hätte, im Gegenteil. Aber das Gefühl mich ständig beweisen zu müssen und das Bedürfnis immer sehr gute Noten zu bekommen, bedrücken mich. Ich weiss, dass mir dieser Ehrgeiz nicht gut tut und ich würde mir gerne weniger Gedanken machen, aber ich weiss nicht wie. Habt ihr vielleicht ein paar Tips? Vielen Dank schon mal im Voraus:)

Antwort
von MENDERES4EVER, 38

ab und zu In der pause auf Klo einen durchziehen ;D das hilft mir immer super. alternativ ne line mit dem Hausmeister ballern! hehe

Kommentar von Lililoves ,

Haha ne danke, das schaff ich auch anders;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten