Frage von SarahFuyumii, 44

Was tun gegen lästernn?

Hi ich(14)hab heute erfahren das ein mädchen(12) aus meiner Klasse heute in der parallelklasse hübsch abgelästert hat. Ich bin neu vom Gymnasium zur Realschule hergewechselt. Ich hatte ursprünglich vor sie drauf anzusprechen aber hab es dann einfach gelassen weil ich mir sowas nicht gebe und sie das nicht noch mal machen würde. Hab mir selbst nicht mal geglaubt. Heute in der letzten Stunde war ich alleine an einem Tisch weil meine Freundin seit tagen fehlt und der Platz deswegen nicht besetzt ist. Das Mädchen saß hinter mir und so ein junge genau neben ihr, dieser junge hat mitten im Unterricht angefangen den nicht besetzten stuhl auf mein Stuhl zu schubsen immer umd immer wieder, hab mich umgedreht und erstmal gedacht das war nur Spaß doch dann hat der weiter gemacht und auf Dauer provoziert es und das Mädchen: "Verstehst du kein Spaß?? "

Was?! Ich persöhnlich empfinde sowas als mobing aber ich bin so ein Typ Mensch der sich das NICHT gefallen lässt, nicht so ein schüchterndes Mädchen. Ich will sie drauf ansprechen aber sie ist immer mit ihren Freundinnen, ich weiß nicht was ich tun soll. Wird sie mir überhaupt zuhören wenn ich sie drauf anspreche?! Lehrer ode Eltern kommen nicht infrage es ist ja BIs jetzt nix großes.

Antwort
von Jule59, 10

Das Mädchen sucht und findet anscheinend bereits erfolgreich Verbündete für ihre Spielchen. 

Wenn du eine Chance haben willst, das Ganze im Ansatz zu ersticken, dann musst du das JETZT tun. Und auch nicht, indem du mit ihr alleine sprichst. Leute, die so gestrickt sind, reagieren auf Vier-Augen-Gespräche nach meiner Erfahrung nicht wunschgemäß. 

Stattdessen benutzen sie dies erst recht, um mit anderen gegen dich Stimmung zu machen.

Wenn du mutig genug bist, sag ihr beim nächsten Anlass klar und deutlich vor allen anderen, dass sie damit aufhören soll, dich für ihre dummen Spielchen zu benutzen.

Falls dir das zu heiß ist, kannst du versuchen, einen Lehrer ins Boot zu holen - aber leider sind die wenigsten Lehrer tatsächlich in der Lage und willens, hier auf die richtige Art und Weise einzugreifen. Möglicherweise würde es dadurch nur schlimmer.

Antwort
von quinann, 17

Das ist schwierig, wenn du sie ansprichst, lacht sie dich vielleicht aus.

Ich würde auf jeden Fall in Abstand zu ihr gehen, versuche auf ihre Streiche nicht zu reagieren, auch wenn das schwer ist. Ich denke dann verlieren sie die Lust daran vielleicht schnell von alleine.

Alternativ: du schreist sie im Pausenhof vor den anderen an und stellst sie irgendwie bloß. Einfach dürfte das aber auch nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community