Frage von NightCandle22, 34

Was tun gegen Krämpfe während/ nach Schnorcheln?

Was kann ich vor, während und nach dem Schnorcheln tun, um währenddessen und danach Krämpfe wegen der Schwimmflossen zu vermeiden? Schließlich ist es schwierig bei einem Krampf im Wasser die Füße zu dehnen, wenn Schwimmflossen dran sind, aber es ist auch schwierig, die während dem Krampf auszuziehen. Und ich möchte auch nicht danach in der Nacht wegen Krämpfen aufwachen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von E2D2x1, 18

Ich tauche selber und ich denke mal das dir die Flossen nicht passen. Du kannst mal schau ob die Sole der Flossen biegbar ist oder nicht wenn nicht ist das schonmal gut wenn aber doch solltest du dir neue Flossen kaufen und dich dabei auch beraten lassen. 

Noch ein Tipp fals du mal wieder einen Krampf während des Schwimmens haben solltest nimmst du einfach deine Flosse an der Spitze und streckst dein Bein ganz aus danach ziehst du an der Flosse   So sollte sich der Krampf lösen. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen   

Kann aber auch sein das du unter magnesiummangel leidest dann kannst du dir entfach bei Budni Magnesium Tabletten kaufen die helfen !!

Kommentar von NightCandle22 ,

Ich bin noch nie geschnorchelt, also weiß ich nicht, ob sie 100% passen. Ich habe bloß Angst davor, so untrainiert dabei einen Krampf zu bekommen. 

Danke für deine Tipps.

Antwort
von herja, 21

Hi,

vermutlich bekommst du Krämpfe, weil du untrainiert bist und deine Muskeln einfach überforderst, daher würde ich dir gezieltes Training vor dem Schnorcheln empfehlen. Mit genügend Training wirst du auch keine Krämpfe mehr haben.

Und zur Info: http://www.onmeda.de/symptome/muskelkraempfe-ursachen-9871-2.html

Antwort
von elpozo, 10

Mein Tip: mach dich nicht im vorhinein schon verrückt mit solchen Gedanken.

Du wirst schon merken wenns Zeit wird langsam aus dem wasser zu gehen, spätestens wenns anfängt zu zucken in den waden. Solange du nicht ultraharte gerätetauchflossen verwendest, wird's schon passen. 

um deine frage zu beantworten: davor wasser trinken (im salzwasser dehydriert man schnell), geniessen anstatt strampeln wie wild und dann rechtzeitig aufhören, nachher den Urlaub geniessen.

Antwort
von fischtauchen, 12

Hallo,

vor dem Tauchen Magnesium nehmen, während und nach dem Tauchen Flossenspitzen anfassen und festhalten, Bein ausstrecken und gegen den Krampf drücken.

Gruß Klaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten