Frage von swagmaster69, 99

Was tun gegen Karies-Befall?

Ich habe Karies weil ich schon lange meine Zähne nicht mehr regelmäßig putze und mein Unterkiefer ist mit Karies befallen. Mein Oberkiefer ebenfalls aber weniger als das unter. Ich war seit jahren nicht mehr hrim Zahnarzt. Wie kann ich mich effektiv dagegen schützen?

Antwort
von Schwoaze, 67

Diszipliniertes, gründliches, regelmäßiges Zähneputzen. Auch die Zahnzwischenräume nicht vergessen!

Nach dem Essen mindestens 1 Stunde mit dem Zähneputzen warten.

Dann sollte Ruhe sein. Die Löcher die Du hast, die musst Du sanieren lassen.

Antwort
von jersey80, 67

die karies muss vom zahnarzt entfernt werden - das ist die einzige möglichkeit, um der karies einhalt zu gebieten ... und nach sanierung kannst du nur durch disziplinierte mundygiene karies vorbeugen

so lange die karies nicht behandelt ist, wird sie sich immerr weiter ausbreiten

Antwort
von autsch31, 44

"Wie kann ich mich schützen?" .... Genau ... ich mich ....ist die Zauberformel!

Du kannst dein Hirn benützen. Es sind deine Zähne. Es sind deine Schmerzen. Es liegt in deiner eigenen Verantwortung. Nur du allein entscheidest, wieviel dir deine eigene Gesundheit  wert ist. Wenn du deine Zähne nicht selbst putzt, wer soll es für dich tun? Dein Nachbar?

Wenn du Glück hast kann der Zahnarzt noch viel retten. Sonst musst du dich halt damit abfinden, dass sich deine Zähne von dir verabschieden, verfaulen und Schmerzen machen, bis du dann jeden rausreissen musst.

Logisch sieht ein schlechtes Gebiss nicht gut aus. Wer mit 20 keine Zähne mehr hat, wird auch keinen besonders anspruchsvollen oder gut bezahlten Job bekommen. Die Leute denken, der kann ja  nicht mal für sich selbst acht geben, ... dem kann man auch sonst nicht viel zutrauen.

 Überleg dir, wie dein Leben weitergehen soll. Was willst du werden? Was machst du in 10 oder 20 Jahren? Jede Entscheidung hat Einfluss auf deine Zukunft. Auch deine Untätigkeit ist deine ganz persönliche Entscheidung.

Später jammern, wer alles schuld haben könnte an deinem Unglück, wird deine Situation nicht verbessern. Es ist nur deine Verantwortung und dein eigener Körper, der dir wichtig ist oder eben egal. Der Rest entwickelt nach deinem Verhalten.  

Also lass dein Gebiss verfallen oder mach was. Wir leben in Mitteleuropa und du bist intelligent genug, selbst einen Zahnarzt zu suchen.

Viel Mut tut gut. Lieben Gruss mary

Antwort
von shqipalbo, 56

Schützen kannst du dich ab jetzt indem du zähne putzt. Aber merk dir auch das beste zähneputzen kann den kariesbefall nicht entfernen also geh zum zahnarzt und dannach putzt du ordentlich deine zähne

Antwort
von Ruokanga, 47

Ist materialbedingt, selbst bei natürlicher Ernährung. Nix zu machen.

Antwort
von Anonymous4D, 54

Geh zum Zahnarzt selber kannst du da nichts mehr machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten