Frage von bluecuraco, 59

Was tun gegen juckende stiche oder bisse?

Hab seit gestern nacht 18 voll fiese bisse oder stiche an den beinen. Was kann uch dagegen tum, es juckt so sehr dass ich davon verrückt werde..

Antwort
von Schwoaze, 40

18??? Das müssten aber entweder viele oder extrem fleißige Tierchen sein.

Ich will Dir nix einreden, aber bei mir hat so eine Lebensmittel-Unverträglichkeit angefangen. Mein Hausarzt hat gemeint, das wären Grasflöhe und hat mir eine leicht cortisonhaltige Salbe verschrieben.  Die juckenden "Bisse" sind wirklich vergangen... und wiedergekommen.

Es hat so gejuckt, ich hab sowas vorher noch nie erlebt. Das hat man nicht ignorieren können! Sollte es Dir ähnlich gehen, vertu nicht unnötig viel Zeit, sondern lass Dich auf Allergien UND Unverträglichkeiten testen.

Kommentar von bluecuraco ,

Das werd ich machen, danke. Sind wirklich ungewöhnlich viele und mir kommt vor es werden immer mehr... Und die sond so klein und jucken wie sonst was!

Kommentar von Schwoaze ,

Wenns irgendwie geht... nicht blutig kratzen!!! Ich werd die Narben wohl nicht mehr los!

Kommentar von bluecuraco ,

Ich werd es versuchen, auch wenns schwer fällt...

Antwort
von Rollerfreake, 38

Auf keinen Fall kratzen, das macht letztendlich alles noch schlimmer. Kühlung sollte gegen den Juckreiz helfen, morgen kannst du in der Apotheke Fenistil Gel kaufen. 

Kommentar von bluecuraco ,

Das hab ich in der hausapotheke, werd ich gleich versuchen. Danke

Antwort
von SuperBatman, 38

Eine salbe
Vielleicht eine Apfelhälfte dran halten
Kühlen?
Dich mit einem Handtuch kratzten, so, dass du keine wunden bekommst

Antwort
von Swaguser1234, 39

Salbe draufschmieren, kühlen. Viel mehr geht nicht

Antwort
von Bestie10, 29

bei manchen hilft Essig

soll aber Salbe in der Apotheke geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten