Was tun gegen juckende Kopfhaut? Hausmittel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich kann pures Arganöl empfehlen. Auch für trockene Gesichtsghaut. Es ist nicht so fettig sondern sehr pflegend. 

Du brauchst nur wenige tropfen und massiert sie in deine Kopfhaut,  lässt es bisschen wirken und wäscht wie gewohnt deine Haare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt hast du Läuse? Oder eine trockene Kopfhaut, wenn du dich zu oft duscht, schau mal exakt nach einem Shampoo für juckende Kopfhaut. Schuppen könnten es auch sein. Oder du bist gegen ein bestimmtest Shampoo allergisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft duschst du denn oder wie oft wäschst du dir die Haare ? Wenn du dir nämlich zu oft die Haare wäschst kann deine Kopfhaut gereizt werden. Dusche am besten nicht öfter als alle 2 Tage oder noch weniger, je nachdem wie empfindlich deine Haut ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falls dahinter Schuppen bzw Ekzem sich verbirgt lass dich von Arzt beraten. Bei manchen helfen Nivea Haarshampos Intensiv Repair sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht nutzt du ein Shampoo, dass du nicht verträgst. Versuche ein anderes zu nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?