Frage von Lucyrihanna, 68

Was tun gegen Jucken an der vagina?

Also das war so mein freund und ich hatten sex und das war das 3 mam am tag und gieng länger als die anderen male und war auch härter und ich konnte auch nicht mehr es fing alsl an langsam weh zu tun so am nächsten tag hat so ein ständiges jucken unten angefangen es juckt eine weile dann hört es auf und kommt im laufe des tages immer wieder so es ist aber nur außerhalb nicht in der Vagina also was könnte ich tun oder was könnte es Sein

Antwort
von Sheyla1110, 38

Geh zur Apotheke und kaufe pflanzliche vaginaletten. In 3 Tage ist es weg. Ist höchstwahrscheinlich eine Pilzinfektion.

Antwort
von MatthiasHerz, 32

Vielleicht ein Scheidenpilz.

Du musst Dich behandeln lassen und Dein Freund auch. Geh zu (D)einem Frauenarzt.

Antwort
von landregen, 40

Geh zum Arzt und lass feststellen, (ob und) welche Geschlechtskrankheit du dir eingefangen hast.

Kommentar von Lucyrihanna ,

Ich denke nicht das es eine geschlechtskrankheit ist da ich sowas oder noch nie hatte er ist bei mir sein erstes mal und ich bei ihm sind auch über 1 jahr zsm und das erste mal so sind eigentlich auch sehr swhr sehr Hygienisch

Kommentar von landregen ,

Natürlich hat man das vorher nicht, wenn man sich ansteckt. Man kann sich auch beim ersten Mal anstecken UND schwanger werden. Wenn man eine Geschlechtskrankheit hat, dann nützt die beste Hygiene nichts. Man bekommt sie nicht durch mangelnde Hygiene, sondern durch Geschlechtsverkehr mit Infizierten.

Geh zum Arzt. Wenn alles in Ordnung ist, um so besser!

Kommentar von MatthiasHerz ,

Es spielt keine Rolle, was Du denkst.

Lasst Euch untersuchen, nur das bringt Gewissheit, alles andere ist Spekulation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten