Frage von AleyraCya, 83

Was tun gegen Heimweh auf einer Klassenfahrt?

Hei, ich fahre nächste Woche auf Klassenfahrt 5 Tage (2 Stunden entfernt von Zuhause), und ehrlich gesagt hab ich total Schiss, ich könnte Heimweh bekommen, da ich letztens mit ner Freundin ein Wochenende alleine in Frankreich war (fragt einfach nicht xD) und dann (trotz meinen 13 Jahren) total das Heimweh bekam und wir früher gehen mussten, war sehr schade. Auf einer Klassenfahrt kann man nicht so einfach weg und außerdem kann ich nichtmal jemanden anrufen, da Handys und so verboten sind, und so wie ich es mitbekommen habe, gibt es da auch kein Telefon. Ich will einfach nicht dasitzen und heulen, das ist halt total peinlich :'D Irgendwelche Tipps? Danke schonmal im Vorraus <3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cs2000, 47

Heimweh ist etwas normales und deshalb solltest du dich nicht schämen wenn es auftritt, außerdem kommt alles mit der Zeit, irgendwann wirst du schon kein Heimweh haben, jeder braucht da unterschiedlich viel Zeit und Heimweh hat man meistens nicht wenn man viel Spaß hat, also mach das beste aus der Klassenfahrt und hab spaß :) 

LG

Kommentar von AleyraCya ,

Danke :)

Antwort
von moeiking, 48

Ach wenn du unter Freunden bist denkst du da nicht dran, außerdem bist du ja nicht in Frankreich, also viel näher an zuhause dran. Wenn man iwelche Aktivitäten macht vergisst man das Heimweh und kann viel Spaß haben!

Kommentar von AleyraCya ,

Dankeschön für deine Antwort ^^

Kommentar von moeiking ,

Kein Problem, außerdem sind es nur 5 Tage, die gehen im Flug um ;)

Antwort
von Herzblut91, 37

Schreib Postkarten oder Briefe oder sprüh Parfum von deiner Mutter auf ein Tuch und riech dran, wenn du Heimweh hast..

Kommentar von AleyraCya ,

Danke für die Antwort ^^

Antwort
von MoinLeudes, 41

Moin,Versuch nicht dran zu Denken und rede einfach mit deinen Freunden.

Viel Spaß auf der Klassenfahrt :)

Kommentar von AleyraCya ,

Okay danke :)

Antwort
von Feuerherz2007, 35

Beschäftige dich mit etwas und mache dir einen Plan für zu Hause, was du alles machen willst, wenn du wieder daheim bist. Du kannst dich dann schon auf der Klassenfahrt darauf einstellen und dich darauf freuen, dann ist die Trennung nicht so schwer, da die Seile zum daheim nicht gekappt werden.

Kommentar von AleyraCya ,

Danke für die Antwort ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten