Frage von undercoveruserx, 20

Was tun gegen Hautunreinheiten und pickel?

hallo leute ich bin mittlerweile 20 jahre alt und seitdem ich die pille abgesetzt habe leide ich wieder unter sehr starken hautunreinheiten. Was kann man tun? Salben vom Arzt helfen nur bedingt und auch meine Pflegeroutine ist extra auf meine Haut ausgerichtet. Ich habe sehr ölige und unreine haut.

Welche Produkte könnt ihr mir empfehlen? welche haben euch geholfen?

Antwort
von kidsmom, 8

Ich würde dir empfehlen von Cliniqe die Produkte für unreine/fettige Haut.

Gibt's auch beim Müller, da sind sie etwas günstiger oder vergleiche auch im Internet die Preise.

Normalerweise sage ich in so einem Fall immer, die Eigenmarke aus dem dm tut's auch..

Jedoch in deinem Alter ;) sind es keine Pubertätspickeln mehr.

Verwende ev. zum Abschminken die 2=1 (oder 3=1) Reinigungstücher, die kannst du aus dem Drogerie Markt/Eigenmarke verwenden.

Gesichtswasser würde ich schon das Markenprodukt nehmen.

Dann 1-2x pro Woche ein Peeling - da musst du probieren, was du besser verträgst = entweder die Tube Seesand/Mandelkleie Aok o.ä. oder von Cliniqe dieses 7th Day Scrub

Dann eine Tagespflege, ev. eine Emulsion oder leichte Creme.

Bei der Nachtpflege vorerst mal dieselbe verwenden, Pröbchen für eine dazupassende Creme ersuchen.

Dann fix 2-3x in der Woche eine Maske;
entweder Heilerde mit Salbeitee angerührt und gleich mit dem Tee abwaschen, oder Produkte einer Eigenmarke, super natürlich wieder die Maske von C; würde sie aber mit der Heilerde abwechseln.

Achte darauf, solltest du eine Naschkatze sein, dies stark einzuschränken.

Ebenso sollte die Verdauung ein Thema sein, ist diese träge, dann sprießen auch die Pickel mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community